Sie können Gmail nicht auf dem iPhone einrichten? Keine Sorge, das ist kein großes Problem und kann mit einfachen Methoden leicht gelöst werden. Alles, was Sie tun müssen, ist, Geduld zu haben und mit uns in Kontakt zu bleiben, bis Sie es bekommen am Thema vorbei.

Wichtigkeit des Hinzufügens eines Google-Kontos zum iPhone

Durch das Hinzufügen eines Google-Kontos zum iPhone können Benutzer wichtige Daten über verschiedene Dienste wie Google-Dokumente, E-Mails und viele mehr hinweg synchronisieren. Und es ist ziemlich ärgerlich, wenn das iPhone kein Google-Konto hinzufügt. Manchmal kann dieses Problem zu einem erschwinglichen Verlust führen Wie wir bereits erwähnt haben, kann es leicht angegangen werden, aber die Benutzer leisten es sich wirklich nicht, das Problem zu unterschätzen. Nachdem wir das Problem gründlich untersucht haben, haben wir einige potenzielle Übeltäter gefunden, die wir unten aufgelistet haben.

  1. Probleme mit dem Google-Server
  2. Beschädigte Caches // Fehler in Google-Diensten
  3. Veraltete Software

Empfohlene Methoden zur Fehlerbehebung für Google Mail kann nicht auf dem iPhone eingerichtet werden / Google Mail-Konto kann nicht zum iPhone hinzugefügt werden

Methode 1: Überprüfen Sie die letzten Geräte auf der Google-Website

Bei der ersten Methode empfehlen wir Ihnen, den Abschnitt Geräteaktivität und Benachrichtigungen auf der My Account-Website von Google zu besuchen.Hier können Sie alle kürzlich versuchten Geräte sehen, sich beim Konto anzumelden, und dann diejenigen entsperren, die Sie waren.

Und dann müssen Sie Google darüber informieren, dass Sie versucht haben, sich bei dem Konto anzumelden, und Ihre E-Mail sollte beginnen, auf Ihr Gerät zu laden.

Methode 2: Führen Sie den Captcha-Reset durch

Das Zurücksetzen von Captcha ist ein effektiver Weg, um bestimmte Sicherheitsfunktionen im Google-Konto freizuschalten. Es ist sehr hilfreich, wenn man Schwierigkeiten hat, das Konto auf dem neuen Gerät hinzuzufügen. Um genau zu sein, entsperrte Sicherheitsfunktionen machen es für neue Geräte bequem, eine Verbindung herzustellen Google.

  • Um das Zurücksetzen zu starten, navigieren Sie zu Googles Display Unlock Captcha Page. Hier erhalten Sie eine Sicherheitsmeldung, die Sie über zusätzliche Anmeldeschritte informiert, die möglicherweise erforderlich sind
  • Tippen Sie auf Weiter, um mit dem Zurücksetzen fortzufahren und Zugriff auf das Konto zu gewähren
  • Melden Sie sich danach mit Ihren Anmeldedaten an und versuchen Sie dann, das Google-Konto zu Ihrem Gerät hinzuzufügen Hinweis: Es ist besser, auf die CAPTCHA-Seite auf dem System zuzugreifen als auf dem Smartphone.
Methode 3: Besuchen Sie die Google Mail-Website und suchen Sie nach Benachrichtigungen

Wenn Sie immer noch mit dem oben genannten Problem zu kämpfen haben, empfehlen wir Ihnen, die Website von Google Mail zu besuchen, um herauszufinden, was mit Ihrem Konto nicht stimmt. Wir empfehlen Ihnen dringend, einen PC oder Mac zu verwenden, um fortzufahren.

Hier ist wie:

  • Starten Sie den Browser > navigieren Sie zu gmail.com und melden Sie sich dann mit den Anmeldeinformationen bei Ihrem Konto an
  • Wenn Sie angemeldet sind, suchen Sie nach einer Warnmeldung wie „Wir haben einen Anmeldeversuch blockiert“ oder „Jemand hat Ihr Passwort“.
  • Wenn Sie die oben erwähnte Warnmeldung erhalten, tippen Sie auf die Schaltfläche „Das war ich“ oder „Prüfen Sie Ihr Gerät jetzt“ und befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Hinweis: Denken Sie daran, dass Sie beim Zugriff auf Google Mail mit Mobile Safari oder Chrome aufgefordert werden, die Anwendung zu verwenden. Zu diesem Zeitpunkt empfehlen wir Ihnen, mit dem mobilen Browser fortzufahren, und die Benachrichtigungen werden in einem kleinen Rot angezeigt Kreis in der oberen rechten Ecke.

Methode 4: Überprüfen Sie, ob IMAP aktiviert ist

Es ist wahrscheinlich, dass Sie Google Mail auf dem iPhone nicht einrichten können, wenn IMAP auf Ihrem Gerät deaktiviert ist. Manchmal wird es nach dem Neustart / Aktualisieren des iPhone automatisch deaktiviert. Aktivieren Sie IMAP also freundlicherweise auf Ihrem Gerät.

Hier ist wie:

  • Navigieren Sie auf Ihrem Gerät zur App „Einstellungen“ > wählen Sie „Passwort & Konten“ > wählen Sie „Konto hinzufügen“ > wählen Sie im nächsten Fenster „Google“ > befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Aufgabe abzuschließen.
  • Sobald Sie mit den Bildschirmrichtlinien fertig sind, ist IMAP standardmäßig aktiviert.

Methode 5: Digital trennen und wieder anschließen

Wenn keine der oben genannten Methoden für Sie funktioniert, entfernen Sie das Konto von Ihrem Gerät und versuchen Sie, es erneut einzurichten.Um die Dinge verständlicher zu machen, merkt sich Ihr Gerät beim Hinzufügen eines Kontos die meisten Daten, aber das Problem beginnt, wenn Sie es wünschen um sich anzumelden. Das Konto scheint vorhanden zu sein, aber es reagiert nicht und es spielt keine Rolle, ob Sie alle früheren Methoden ausprobiert haben.

Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um das Konto zu entfernen, und versuchen Sie dann, es erneut hinzuzufügen:

  • Klicken Sie auf Einstellungen, gehen Sie zu Konten & Passwörter > wählen Sie die Registerkarte Gmail
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Konto löschen“ und bestätigen Sie Ihre Einstellung in den folgenden Fenstern. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Gerät neu zu starten, bevor Sie fortfahren, das Konto erneut hinzuzufügen.

Schließung !!!

Ich hoffe, Ihnen hat der Blog gefallen, und nachdem Sie den Artikel gelesen haben, können Sie das Problem leicht überwinden.