Ein DVD-Treiber ist eine Software, die die Kommunikation zwischen Ihrem DVD-Laufwerk und Ihrem Laptop oder PC ermöglicht. Es versteht sich also, dass eine Fehlfunktion von DVD-Treibern zu mehreren Problemen führen kann, z. B. dass Ihr DVD-Laufwerk nicht liest oder schreibt oder von Windows nicht erkannt wird. Daher ist es zwingend erforderlich, diese Treiber herunterzuladen/zu installieren/aktualisieren.

Nun, hier in diesem Handbuch werden wir über verschiedene Methoden zum Herunterladen/Installieren/Aktualisieren des DVD-Treibers für Windows 10 sprechen.

Aber bevor wir dasselbe besprechen, werden wir darüber sprechen, wie man jetzt vorgeht, wenn es ein treiberbezogenes Problem gibt. Sie können die Integrität Ihres DVD-Treibers manuell überprüfen, indem Sie die unten aufgeführten Richtlinien befolgen:

Schritt 1: Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Tasten Win + X, um den Geräte-Manager zu starten> doppelklicken Sie dann auf DVD/CD-ROM-Treiber, um die Kategorie zu erweitern

Schritt 2: Wenn es Probleme mit dem Treiber gibt, sehen Sie entweder ein gelbes Dreieck mit einem schwarzen Ausrufezeichen (!) darin oder ein rotes „X“. Dies zeigt an, dass das Gerät physisch verfügbar ist, aber der Treiber installiert ist, aufgrund dessen es deaktiviert ist.

In solchen Fällen ist die Aktualisierung des Treibers die beste Lösung, um das Problem zu beheben.

DVD-Treiber für Windows 10: Herunterladen/Installieren/Aktualisieren

Methode 1: Aktualisieren Sie den DVD/CD-Treiber über die Website des Herstellers

Wenn Sie über technische Fähigkeiten verfügen und in der Lage sind, den DVD-Treiber für Windows herunterzuladen, dann gut und gut. Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um fortzufahren:

Schritt 1: Besuchen Sie zunächst die Website des Herstellers > suchen Sie dann nach Downloads oder dem Abschnitt „Treiber & Support“.

Schritt 2: Suchen Sie nun nach der Modellnummer des von Ihnen verwendeten Peripheriegeräts> laden Sie dann den neuesten Treiber herunter und installieren Sie ihn gemäß dem von Ihnen verwendeten Betriebssystem und Bit.

Schritt 3: Doppelklicken Sie auf die Setup-Datei und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Update zu installieren. Starten Sie schließlich Ihren Computer neu, um die Änderungen zu übernehmen.

Methode 2: Aktualisieren Sie den CD/DVD-ROM-Treiber über den Geräte-Manager

Sie können auch den Geräte-Manager zum Herunterladen des DVD-Player-Treibers für Windows 10 verwenden. Befolgen Sie dazu die unten aufgeführten Richtlinien:

Schritt 1: Um den Geräte-Manager zu starten, drücken Sie gleichzeitig die Tasten Windows + X> erweitern Sie dann den Abschnitt DVD/CD-ROM, indem Sie darauf doppelklicken> klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Ihr Gerät

Schritt 2: Aktualisieren Sie den Treiber> klicken Sie dann auf Automatisch nach Treibern suchen

Schritt 3: Warten Sie nun, bis Windows nach einem verfügbaren Update sucht. Falls verfügbar, wird es automatisch im Hintergrund installiert und aktualisiert.

Schritt 4: Starten Sie abschließend den PC neu, um die Änderungen zu übernehmen.

Methode 3: Gehen Sie zum Treiber-Tool

Wenn Sie die oben genannten Methoden kompliziert fanden, können Sie sich einfach für diese Option entscheiden. Diese Option erfordert weder Geschick noch Geduld. Alles, was Sie tun müssen, ist einfach auf den untenstehenden Link zu klicken. Und Ihr Treiber wird auf die neueste Version aktualisiert, die alle treiberbezogenen Probleme Ihres PCs löst.

⇑Holen Sie sich das Treiber-Tool von hier⇓

Es kommt jedoch mehrmals vor, dass der Benutzer über aktuelle Treiber verfügt, aber dennoch mit mehreren Problemen konfrontiert ist, z CD/DVD im BIOS oder falsche Windows-Einstellungen, beschädigte Registrierung und Fehlfunktion der Hardware.

So beheben Sie, dass der DVD-Treiber in Windows 10 nicht erkannt/angezeigt wird

Methode 1: SFC-Scan ausführen

Bei dieser Methode empfehlen wir Ihnen, einen SFC-Scan auszuführen, um beschädigte Systemdateien zu reparieren, und um mit der Methode fortzufahren, befolgen Sie die folgenden Richtlinien:

Schritt 1: Öffnen Sie zuerst die Eingabeaufforderung als Administrator > geben Sie dann sfc/scannow unter der Eingabeaufforderung ein und drücken Sie die Eingabetaste

Schritt 2: Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und starten Sie Ihr System neu, wenn Sie fertig sind

Methode 2: Verwenden Sie DISM

Wenn die oben erwähnte Methode für Sie nicht funktioniert hat, empfehlen wir Ihnen, DISM zu verwenden, um das Problem zu lösen.

Hier ist wie:

Schritt 1: Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator > kopieren Sie unter der Befehlszeile die unten aufgeführten Zeilen und drücken Sie nach jeder die Eingabetaste:

DISM/online/Cleanup-Image/ScanHealth

DISM/Online/Cleanup-Image/RestoreHealth

Schritt 2: Warten Sie nun, bis der Vorgang abgeschlossen ist (es kann 10 Minuten dauern) > dann starten Sie Ihr System neu

Methode 3: Laden Sie die BIOS-Standardeinstellungen

Gut möglich, dass Ihr BIOS das DVD-Laufwerk einfach nicht erkennt. Also am besten einfach die BIOS Defaults laden.

Schritt 1: Geben Sie die BIOS-Einstellungen Ihres PCs ein (Wenn Sie nicht sicher sind, wie, googeln Sie Ihr Laptop- oder PC-Modell)

Schritt 2: Gehen Sie dann zur Registerkarte Beenden und wählen Sie Optimale Standardeinstellungen

Schritt 3: Drücken Sie die Eingabetaste> und drücken Sie dann F10, um die Änderungen zu speichern und Ihren PC erneut zu starten.

Methode 4: Verwenden Sie die Hardware-Problembehandlung

Wenn Sie immer noch Probleme mit dem Problem haben, dass der DVD-Treiber nicht erkannt wurde, empfehlen wir Ihnen, die Hardware-Fehlerbehebung zu verwenden.

Befolgen Sie dazu die unten aufgeführten Richtlinien:

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen > Gehen Sie zu Updates & Sicherheit > Fehlerbehebung > Klicken Sie jetzt auf Hardware & Geräte und gehen Sie zu Führen Sie die Fehlerbehebung aus

Schritt 2: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm und lassen Sie die Problembehandlung den Vorgang abschließen. Starten Sie Ihren Vorgang schließlich neu.

Methode 5: Erstellen Sie eine neue Registrierung

Mehrere Benutzer haben behauptet, dass das Ändern der Registrierung ihr Problem löst, aber vergessen Sie nicht, eine Sicherungskopie Ihrer Registrierung zu erstellen, falls etwas schief geht.

Wenn Sie fertig sind, befolgen Sie die unten aufgeführten Richtlinien:

Schritt 1: Drücken Sie die Windows + R-Tasten, geben Sie dann regedit ein und drücken Sie dann die Eingabetaste> Navigieren Sie nach dem Öffnen des Registrierungseditors zu der folgenden Taste im linken Bereich:

HKEY_LOCAL_MACHINE/SYSTEM/CurrentControl/SetServicesatapi

Schritt 2: Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Atapi und wählen Sie Neu > Schlüssel

Schritt 3: Geben Sie Controller0 als Namen des neuen Schlüssels ein> wählen Sie dann Controller0 und klicken Sie im rechten Bereich mit der rechten Maustaste auf das leere Feld und wählen Sie Neu > DWORD (32-Bit)-Wert

Schritt 4: Geben Sie nun EnumDevice1 als Namen des neuen DWORD ein > doppelklicken Sie dann auf EnumDevice1 DWORD, um dessen Eigenschaften zu öffnen

  • Geben Sie 1 in das Eingabefeld Wertdaten ein und klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Einige Benutzer berichteten, dass Sie möglicherweise einen anderen Controller-Schlüssel erstellen müssen, wenn Sie mehr als ein DVD-Laufwerk auf Ihrem System haben.

Wiederholen Sie dazu die gleichen Schritte von oben, aber nennen Sie den neuen Schlüssel nicht Controller0, sondern Controller1.

Wenn Sie den Registrierungseditor nicht verwenden möchten, können Sie dasselbe tun, indem Sie die Eingabeaufforderung verwenden. Befolgen Sie dazu die unten aufgeführten Schritte:

Schritt 1: Drücken Sie die Tasten Windows + X und wählen Sie Eingabeaufforderung (Admin) aus dem Menü> geben Sie nach dem Öffnen der Eingabeaufforderung die folgende Zeile ein und drücken Sie die Eingabetaste, um sie auszuführen.

reg.exe fügen Sie “HKLMSystemCurrentControlSetServicesatapiController0” /f /v EnumDevice1 /t REG_DWORD /d 0x00000001 hinzu

Schritt 2: Schließen Sie nun die Eingabeaufforderung und starten Sie Ihren PC neu

Nun, das ist alles über den Download des DVD-Treibers für Windows 10. Wir hoffen sehr, dass dieser Artikel für Sie hilfreich war und Ihnen gefallen hat.