Steam braucht keine Einführung, es ist eine der bekanntesten Plattformen für Spiele. Und Millionen von Benutzern nutzen Steam-Dienste seit Jahrzehnten. Und bisher ist es eine der am häufigsten verwendeten Plattformen. Aber leider sind seine Dienste nicht fehlerfrei, da mehrere Benutzer immer wieder verschiedene Probleme mit Steam gemeldet haben. Und hier in diesem Blog werden wir über einen der besonders häufig gemeldeten Fehler sprechen, und das ist der SteamVR 1101-1112 USB-Fehlercode.

Dieser Fehler tritt aufgrund eines USB-Fehlers auf. Nun, es ist ein SteamVR-Fehler, der Käufer davon abhält, die VR zum Spielen von Videospielen einzusetzen. Wenn Sie auch große Probleme haben, den Fehler zu überwinden, befolgen Sie die unten aufgeführten Richtlinien:

Probieren Sie diesen SteamVR 1101-1112 USB-Fehlercode aus

Methode 1: Checken Sie einen anderen Port aus

Die Chancen sind ziemlich hoch, dass Ihr VR-Gerät, mit dem es verbunden ist, eine Fehlfunktion hat und den Fehler verursacht. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, das Headset nur zur Überprüfung mit einem anderen Anschluss zu verbinden. Und wenn das Problem behoben ist, können Sie das an den funktionierenden Anschluss angeschlossene Headset weiterhin verwenden oder mit Ihrem Computerhersteller besprechen, um den defekten Anschluss zu reparieren.

Methode 2: Starten Sie Steam neu und starten Sie den Computer neu

Versuchen Sie im zweiten Schritt, die Steam-Client-Anwendungen neu zu starten und Ihr System neu zu starten. Dies ist eine der effektivsten Methoden, mit der mehrere Probleme behoben werden können. Versuchen Sie also, Steam neu zu starten und dann Ihr System neu zu starten.

Methode 3: USB Electrical Power Administration deaktivieren

Das USB-Energiemanagement schaltet USB-Geräte aus, wenn sie nicht verwendet werden. Und es ist zwingend erforderlich, die Arbeit fehlerfrei zu erledigen. Um dasselbe zu tun, befolgen Sie die unten aufgeführten Richtlinien:

  • Öffnen Sie zunächst SteamVR > Navigieren Sie zu Einstellungen
  • Gehen Sie zur Registerkarte „Entwickler“ und klicken Sie im Bereich „Zurücksetzen“ auf die Option „Funktionsverwaltung deaktivieren“.
Methode 4: Verbinden Sie SteamVR erneut

Wenn Sie immer noch mit dem SteamVR 1101-1112 USB-Fehlercode zu kämpfen haben, empfehlen wir Ihnen, SteamVR erneut zu verbinden:

  • Trennen Sie alle Einheiten von Ihrem Computer > Navigieren Sie jetzt zu SteamVR > Gehen Sie dann zu Konfigurationen > Entwickler und dann zu Zurücksetzen
  • Klicken Sie auf „Alle SteamVR-USB-Geräte entfernen“ und bestätigen Sie Ihre Aktionen, indem Sie auf „Natürlich“ > „SteamVR schließen“ klicken
  • Schließen Sie Ihr Gerät noch einmal an einen anderen Anschluss an und warten Sie dann, bis Ihr Computer die Anzahl der erforderlichen Fahrer erhöht. Starten Sie schließlich SteamVR.
Methode 5: SteamVR neu installieren

Wenn keine der oben genannten Methoden für Sie funktioniert, empfehlen wir Ihnen, SteamVR auf Ihrem Computer neu zu installieren. Dazu müssen Sie zunächst SteamVR in der Steam-Kunden-App auf Ihrem Computer deinstallieren. Befolgen Sie dazu die unten aufgeführten Richtlinien:

  • Öffnen Sie zunächst die Steam-Verbraucheranwendung> Navigieren Sie zu Ihrer Bibliothek
  • Klicken Sie entsprechend auf SteamVR und wählen Sie Deinstallieren.
  • Wenn Sie fertig sind, installieren Sie es erneut.

Das ist alles über SteamVR 1101-1112 USB-Fehlercode. Wenn Ihnen der Blog gefallen hat, besuchen Sie die Website für weitere nützliche Artikel. Danke fürs Lesen.