In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie die Android-Verzögerung von Fortnite Mobile beheben können. Fortnite braucht keine Einführung. Es ist eines der besten Battle-Royale-Videospiele. Es besteht kein Zweifel, dass das Spiel seit seiner Veröffentlichung Millionen von Herzen ausgeschlossen hat, aber wir können die Tatsache nicht leugnen, dass das Spiel nicht fehlerfrei ist und mehrere Fortnite Mobile-Spieler ihre Beschwerde darüber geteilt haben, dass sie auf der anderen Seite Fortnite Mobile Lag Android haben Einige der Benutzer haben auch behauptet, dass sie beim Spielen des Spiels auf unerwartete Framerate-Einbrüche stoßen. Wenn Sie auch festsitzen und sich über eines der oben genannten Probleme total ärgern, versichern wir Ihnen, dass Sie sich voll und ganz auf diesen Blog verlassen können. Wir werden unser Bestes geben, um alle möglichen Methoden zur Fehlerbehebung bereitzustellen, um die aktuelle Situation zu überwinden.

Warum habe ich ein Fortnite Mobile Lag-Android-Problem?

Das Problem ist ziemlich häufig und kann aus mehreren Gründen auftreten. Nachdem wir viel über das Problem recherchiert haben, haben wir einige potenzielle Schuldige angeworben, die für das oben erwähnte Problem verantwortlich sind.

  1. Aufgrund eines Fehlers im Spiel
  2. Mehrere Prozesse laufen im Hintergrund
  3. Instabile/schlechte/schlechte Internetverbindung
  4. Beschädigte Cache-Daten des Spiels
  5. Wenn das Gerät die Mindestsystemanforderungen nicht erfüllt, um das Spiel auf Ihrem Mobiltelefon auszuführen
  6. Veraltete Version des Spiels oder des Geräts
  7. Aktivierter Batteriesparmodus auf dem Gerät
  8. Wenn Sie nicht genügend Speicherplatz auf Ihrem Telefon haben, um das Spiel auszuführen
  9. Wenn die im Hintergrund laufenden Apps die Ressourcen verbrauchen
  10. Die Grafikeinstellungen sind nicht korrekt

Empfohlene Methoden zur Fehlerbehebung für Fortnite Mobile lag Android

Methode 1: Aktualisieren Sie die Fortnite-App

Wenn Sie die veraltete Version des Spiels ausführen, müssen Sie das Spiel wirklich auf die neueste Version aktualisieren. Befolgen Sie dazu die folgenden Richtlinien:

  • Öffnen Sie zunächst den Google Play Store
  • Klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf das Profilsymbol
  • Wählen Sie dann die Option Apps & Gerät verwalten

                         

  • Klicken Sie auf Verfügbare Updates
  • Überprüfen Sie nun, ob die Fortnite Mobile-App in der Liste enthalten ist. Wenn ja, klicken Sie auf die Option Aktualisieren
Methode 2: Cache und Daten der Fortnite Mobile App löschen

Bei dieser Methode empfehlen wir Ihnen, den beschädigten Cache und die Daten der Fortnite Mobile-App zu löschen. Das Löschen des Caches und der Daten ist eine der wirksamen Maßnahmen zur Behebung des Problems. Sie können dies versuchen, indem Sie die folgenden Erwähnungsrichtlinien befolgen:

  • Öffnen Sie die Telefoneinstellungen
  • Navigieren Sie zu Apps/Apps Manager > klicken Sie auf Alle Apps
  • Suchen Sie dann nach der Fortnite Mobile-App und tippen Sie darauf
  • Gehen Sie danach zu Speicher> klicken Sie auf die Schaltflächen Daten löschen und Cache löschen

                 

Methode 3: Überprüfen Sie die Internetverbindung

Wenn Sie mobile Daten verwenden und keine stabile/starke Internetverbindung haben, versuchen wir, das Problem mit der Internetverbindung zu beheben, indem wir den Flugmodus auf Ihrem Gerät aktivieren und deaktivieren.

Um dasselbe zu tun, ziehen Sie einfach das Benachrichtigungsfeld Ihres Geräts nach unten und schalten Sie dann den Flugmodus ein> warten Sie dann einige Sekunden und schalten Sie ihn dann wieder aus.

                                  

Wenn das Aktivieren und Deaktivieren des Flugmodus bei Ihnen nicht funktioniert hat, empfehlen wir Ihnen, nach Möglichkeit zu einer zuverlässigen Wi-Fi-Verbindung zu wechseln.

Methode 4: Entfernen Sie Anwendungen, die im Hintergrund ausgeführt werden

Android bietet seinen Benutzern eine der besten Funktionen, die unnötig im Hintergrund laufende Apps deaktiviert. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Funktion zu verwenden, um das Problem zu umgehen, und dazu die unten aufgeführten Anweisungen zu befolgen:

  • Öffnen Sie die Telefoneinstellungen > klicken Sie auf die Berechtigungen
  • Gehen Sie zur Autostart-Option und deaktivieren Sie alle Anwendungen, von denen Sie bezweifeln, dass sie das Problem verursachen und unerwünscht sind.

Methode 5: Unerwünschte Apps deinstallieren

Wir alle haben viele Apps auf unserem Gerät installiert und viele davon sind einfach nutzlos und belegen Platz, und es kommt oft vor, dass wir unnötige Apps auf unserem Gerät behalten und dann Speicherplatzmangel haben. In diesem Fall müssen wir also nur die unnötigen Apps auswählen und sie dann nacheinander deinstallieren, indem wir lange darauf drücken, um Platz für andere notwendige Apps zu schaffen.

Methode 6: Legen Sie den Hintergrundprozess auf Minimum fest

Android bietet seinen Benutzern die volle Kontrolle über die Entscheidung, wie viele Prozesse im Hintergrund ausgeführt werden, indem die Option Background Process Limit verwendet wird.

Um diese Option nutzen zu können, müssen Sie lediglich Folgendes tun:

  • Öffnen Sie die Entwickleroptionen > tippen Sie auf das Limit für Hintergrundprozesse
  • Hier erhalten Sie verschiedene Optionen wie kein Hintergrundprozess bis maximal 4 Prozesse
  • Sie können sich für jede der Optionen auf der Grundlage Ihrer Anforderungen entscheiden
Methode 7: Entwickleroptionen aktivieren

Bei dieser Methode empfehlen wir Ihnen, die Entwickleroptionen auf Ihrem Android-Telefon zu aktivieren. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Auswählen von About Phone> tippen Sie fünfmal auf die Build-Nummer. Sobald Sie die Entwickleroptionen auf Ihrem Gerät aktiviert haben, öffnen Sie es einfach und führen Sie die unten genannten Änderungen durch:

  1. Stellen Sie die Skalierung der Fensteranimation auf 0,5x ein
  2. Animator-Dauer auf 0,5x skalieren
  3. Stellen Sie die Animationsskalierung auf 0,5x um

Wenn Sie alle Änderungen in den Einstellungen vorgenommen haben, gehen Sie wie folgt vor:

Aktivieren Sie 4x MSAA erzwingen, GPU-Rendering erzwingen und dann HW-Overlays deaktivieren.

Schalten Sie die MIUI-Optimierung ein, wenn Sie ein Redmi-Benutzer sind.

Methode 8: Passen Sie die Grafikeinstellungen an

Wenn Sie immer noch mit der Verzögerung von Fortnite Mobile zu kämpfen haben, müssen Sie die Grafikeinstellungen anpassen und dazu das 4x MSAA aktivieren.

Aber Sie erhalten die Option nur, wenn die Entwickleroptionen auf Ihrem Handy aktiviert sind. Denken Sie daran, dass die Aktivierung der 4x MSAA-Option Ihren Akku schneller als gewöhnlich entladen kann, und stellen Sie sicher, dass die USB-Debugging-Option in den Entwickleroptionen deaktiviert ist.

Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um die Grafikeinstellungen zu verwenden:

  • Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Geräts
  • Navigieren Sie zur Option „Entwickler“.
  • Gehen Sie zum Abschnitt Hardwarebeschleunigtes Rendern
  • Aktivieren Sie abschließend die Option Turn on 4x MSAA.
Methode 9: Deinstallieren Sie die App und installieren Sie sie erneut

Wenn Sie immer noch mit dem oben genannten Problem zu kämpfen haben, empfehlen wir Ihnen dringend, das Spiel zu deinstallieren und dann neu zu installieren.

Schließung!!!

Das ist alles über das Beheben von Fortnite Mobile Lag Android. Ich hoffe sehr, dass der Beitrag für dich hilfreich war und du das Thema jetzt problemlos umgehen kannst.

Abgesehen davon, schreiben Sie uns auf unserer Facebook- und Twitter-Seite, wenn Sie diesbezüglich Fragen oder Bedenken haben. Danke fürs Lesen. Ich wünsche ihnen einen wunderbaren Tag.