Emojis machen das Gespräch interessanter, weil sie unsere Worte effektiver machen, indem sie unsere Emotionen perfekt einfangen. Durch die Verwendung dieser Emojis können wir unsere Emotionen leicht teilen, besonders wenn wir unseren Gefühlen keine Worte geben wollen. In Anbetracht der Bedeutung von Emojis haben mehrere Benutzer eine Anleitung gefordert, wie man neue Emojis auf Android erhält. Wir sind also hier mit diesem Blog, wir haben einige einfache Methoden für Sie zusammengestellt, um die besten Emojis für Android zu bekommen. Lassen Sie uns also ohne weitere Verzögerung beginnen.

Befolgen Sie die unten stehenden Erwähnungsvorschläge, um neue Emojis auf Android zu erhalten

Methode 1: Verwenden Sie Emoji Kitchen

Gboard ist eine integrierte Tastatur-App von Google und verfügt über die Emoji-Küche. Es ermöglicht den Benutzern, Mashups ihrer Aufkleber zu erstellen. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um ein neues Emoji zu erstellen:

  • Öffnen Sie zunächst Ihre bevorzugte Messaging-App wie Facebook Messenger
  • Tippen Sie auf einen Ihrer Kontakte, um ein Gespräch zu beginnen
  • Klicken Sie auf die Textleiste, um mit der Eingabe zu beginnen
  • Klicken Sie nun auf den Emoji-Button (der mit einem Lächeln-Button). Wählen Sie danach ein Emoji Ihrer Wahl aus, um die Emoji-Kitche-Funktion zu aktivieren
  • Sie können mögliche Emoji-Kombinationen oben auf Ihrer Tastatur sehen. Wischen Sie dann durch die Aufkleber und wählen Sie den aus, den Sie senden möchten.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Messaging-Apps die neue Emoji-Küchenfunktion unterstützen.

Methode 2: Aktualisieren Sie auf die neueste Android-Version

Nun, neue Android-Versionen bringen neue Emojis. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihr Android in regelmäßigen Abständen zu aktualisieren. Um dies zu tun, können Sie die folgenden Erwähnungsrichtlinien befolgen:

  • Tippen Sie im Menü Ihres Geräts auf Einstellungen und navigieren Sie zu Info. Auf einigen Android-Geräten müssen Sie zuerst System durchlaufen. Tippen Sie danach auf die Softwareversion, die Ihnen mitteilt, auf welchem ​​​​Android-Update Sie sich befinden. Und wenn Sie nicht auf Android Version 11 oder höher sind, müssen Sie zur nächsten Methode springen.
  • Navigieren Sie erneut zu „Einstellungen“ > klicken Sie auf „Über das Telefon“ und prüfen Sie, ob ein Update verfügbar ist. Danach klicken Sie auf die Schaltfläche Aktualisieren und dann auf Installieren. Stellen Sie sicher, dass Sie mit Wi-Fi oder einer mobilen Internetverbindung verbunden sind
  • Um zu überprüfen, ob das Update erfolgreich war, müssen Sie zu einer beliebigen Messenger-App gehen. Versuchen Sie nach der Eingabe, in der Android-Version nach Ninja- oder Black-Emojis zu suchen (beides sind neue Emojis, die mit dem Update geliefert werden).
Methode 3: Installieren Sie eine neue Tastatur

Eine andere Sache, die Sie tun können, um neue Emojis zu erhalten, ist die Installation einer Android-Emoji-Tastatur eines Drittanbieters. Wie die Emoji-Tastatur verfügen einige dieser Apps sogar über ein Symbolwörterbuch, sodass Sie die Bedeutung des Emojis leicht überprüfen können. Darüber hinaus verfügt die App auch über eine Vorhersagefunktion und bietet Ihnen die Möglichkeit, Sticker und GIFs an soziale Medien wie Snapchat und Instagram zu senden.

Befolgen Sie die unten aufgeführten Richtlinien, um eine Tastatur eines Drittanbieters auf Ihrem Smartphone zu installieren:

  • Klicken Sie im Menü Ihres Geräts auf Google Play. Geben Sie in der Suchleiste oben die Tastatur-App ein
  • Klicken Sie danach auf Installieren. Beachten Sie, dass Sie andere Optionen ausprobieren können, wenn die Tastatur-App nicht mit Ihrem Gerät kompatibel ist
  • Sie müssen warten, bis der Download abgeschlossen ist (einige der besten Tastatur-Apps von Drittanbietern sind Ginger, Flesky)
Methode 4: Erstellen Sie Ihr eigenes benutzerdefiniertes Emoji

Wenn Sie möchten, dass Ihr Emoji Ihre Persönlichkeit und Ihren Geschmack widerspiegelt, können Sie Ihr eigenes individuelles Emoji erstellen. Der Google Play Store bietet zahlreiche Emoji-Maker-Apps, die Sie auf Ihrem Android-Gerät installieren können. Sie können Ihr auch mithilfe von Apps in ein Emoji verwandeln.

Um einen Emoji-Maker auf Ihrem Gerät zu installieren, befolgen Sie die oben genannten Richtlinien, die wir zum Herunterladen der Tastaturen von Drittanbietern aufgelistet haben.

Bitmoji ist einer der beliebtesten benutzerdefinierten Emoji-Ersteller und bietet auch einen riesigen Bibliotheksaufkleber zum Anpassen.

Sie können die folgenden Schritte ausführen, um neue Emojis zu erhalten, wenn Sie neu in dieser App sind:

  • Nachdem Sie die App heruntergeladen haben, melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an. Wenn Sie bereits ein Konto haben, melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an. Sie können sich auch automatisch registrieren und Ihr Snapchat-Konto anmelden.
  • Wählen Sie danach ein Geschlecht für Ihren Bitmoji-Avatar aus. Sie können auch ein Selfie machen und die App einen Avatar erstellen lassen, der dem Benutzer sehr ähnlich ist, oder einen von Grund auf neu entwerfen. Wenn Sie möchten, können Sie Frisur, Hautfarbe, Kleidung und mehr anpassen.
  • Wenn Sie mit Ihrem Avatar zufrieden sind, klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf Speichern.
  • Wählen Sie nun Tastatur in der unteren rechten Ecke der Homepage. Tippen Sie dann im folgenden Menü auf Einstellungen aktivieren.
  • Sie können die Tastatur Ihres Geräts auch auf Bitmoji umstellen, indem Sie auf Einstellungen klicken und dann verwaltete Tastaturen auswählen und Bitmoji aus der angezeigten Liste auswählen.

Urteil!

Das ist alles über Get New Emojis auf Android. Ich hoffe, Ihnen hat der Blog gefallen und wenn Sie weitere Fragen haben, dann schreiben Sie uns in den Kommentarbereich.