In diesem speziellen Blog zeigen wir Ihnen, wie Sie die Dateigröße auf dem Mac reduzieren können. Wir werden oft aufgefordert, kleinere Dateien hochzuladen, während wir Bilder/Dokumente hochladen. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, warum sie verlangen, die Dateigröße zu komprimieren? Es gibt einen großen Grund dafür, lassen Sie mich Ihnen die Notwendigkeit der Komprimierung erklären.

Obwohl die modernen Computer nach und nach eine größere Anzahl von Dateien speichern können, spielt die Dateigröße immer noch eine große Rolle. Je kleiner unsere Dateien sind, desto mehr Dateien können wir speichern. Daher verwenden wir Komprimierungsalgorithmen, um den für die Darstellung einer Datei erforderlichen Speicherplatz zu reduzieren. Und es gibt zwei Arten der Komprimierung Lossless und Lossy. Nun, in diesem Tutorial geht es nicht um die Notwendigkeit der Komprimierung, daher werden wir nicht weiter darauf eingehen. Um auf das Thema zurückzukommen, lassen Sie uns darüber sprechen, wie Sie eine Datei auf dem Mac verkleinern können.

Wie komprimiert/komprimiert/reduziert man große Dateien auf dem Mac, um sie kleiner zu machen?

In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen, wie Sie große Dateien auf dem Mac komprimieren. Wenn Sie die Datei an jemanden senden, muss der Empfänger die Datei „entpacken“ können, aber es gibt zahlreiche Möglichkeiten, dies zu tun haben die Option eingebaut. Befolgen Sie die Schritte, um fortzufahren:

  • Suchen Sie im Finder den Ordner, den Sie komprimieren möchten
  • Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die Datei > klicken Sie auf „Komprimieren“.

  • Warten Sie danach, bis die Datei komprimiert ist
  • Die Datei befindet sich im selben Ordner mit demselben Namen, jedoch mit der Dateierweiterung .zip
So ändern Sie die Größe von PDF-Dateien auf dem Mac

Wenn Sie bereit sind, die Größe einer PDF-Datei zu ändern und keine Ahnung haben, wie das geht, dann machen Sie sich keine Sorgen, es dauert ein paar Sekunden. Sie können dasselbe einfach mit der Vorschau-App tun.

Hier ist wie:

  • Öffnen Sie zunächst das PDF in der Vorschau
  • Tippen Sie auf Datei

  • Klicken Sie auf Exportieren

  • Tippen Sie auf Quarzfilter

  • Klicken Sie auf Dateigröße reduzieren

  • Klicken Sie abschließend auf Speichern, um das kleinere PDF zu speichern.
Wie kann man die MB-Größe der Datei auf dem Mac reduzieren?

Eine weitere häufig gestellte Frage ist, wie die Größe des Seitendokuments reduziert werden kann. Befolgen Sie die Schritte, um die Dateigröße innerhalb von Seiten zu reduzieren. Denken Sie daran, dass diese Methode nur funktioniert, wenn Ihr Seitendokument Videos/Bilder enthält.

  • Klicken Sie unter Seiten auf Datei
  • Tippen Sie auf Dateigröße reduzieren

  • Wählen Sie nun aus, wie Sie die Dateigröße reduzieren möchten > es ist durchaus möglich, Bilder zuzuschneiden und zu skalieren und auch die Filmqualität zu reduzieren, um Platz zu sparen.
  • Tippen Sie auf Kopie reduzieren, um eine zweite Version der Datei zu erstellen, oder auf Diese Datei reduzieren, um die aktuelle Version zu reduzieren.

Wie kann man die Größe der Videodatei auf dem Mac reduzieren?

Wir wissen, dass Videodateien viel Platz beanspruchen, daher melden einige Benutzer auch die Frage, wie die Größe von Videodateien auf dem Mac reduziert werden kann. Wenn Sie dazu bereit sind, befolgen Sie die unten aufgeführten Anweisungen:

  • Öffnen Sie iMovie > klicken Sie auf „Neu erstellen“ > „Film“.

  • Tippen Sie auf Datei

  • Klicken Sie nun auf „Medien importieren“, um die Datei zu importieren > tippen Sie auf „Datei“ > „Freigeben“ > „Datei“.

  • Passen Sie hier die Auflösung oder Qualität an und stellen Sie sie dann niedriger ein > tippen Sie auf Weiter

  • Tippen Sie abschließend auf Speichern, um die Datei in einer kleineren Dateigröße zu speichern.

Beste und sofortige Lösung für Mac-Probleme

Beim Zugriff auf unser System bleiben wir oft mit mehreren Problemen hängen, und meistens schaffen wir es, die Probleme mit den manuellen Methoden zu lösen. Zweifellos sind diese manuellen Methoden in den meisten Fällen wirksam. Aber manuelle Methoden sind in der Lage, die Wurzeln der Fehler/Probleme zu beheben. Um dasselbe zu tun, benötigen wir ein Reparatur-Tool. Dieses Tool scannt nicht nur das System gründlich, sondern macht die Benutzer auch immun gegen mehrere Fehlfunktionen des Mac. Probieren Sie dieses Tool also einmal aus, wenn Sie mit temporären manuellen Methoden frustriert sind.

⇓Holen Sie sich das Mac-Reparaturtool

Fazit

Ich hoffe, Ihnen hat der Blog gefallen, denn wir haben eine Reihe von Methoden bereitgestellt, um eine Datei auf dem Mac zu verkleinern.