In diesem Blog werden wir über eine der interessantesten Fragen diskutieren, die in Foren gemeldet wurden, und zwar Android-Apps ohne Root verstecken oder Wie man Apps auf Android verbirgt, ohne sie zu deaktivieren und wie man Apps verbirgt, ohne sie zu klonen. Scrollen Sie also weiter durch den Artikel.

                                               

Android schließt seit seiner Veröffentlichung Millionen von Herzen aus, weil es seinen Benutzern alle Funktionen bietet. Es bietet einen der besten Dienste, wenn es um Sicherheit und Datenschutz geht, und Sie haben vielleicht verstanden, dass wir in diesem Artikel über die Datenschutzfunktion von Android sprechen werden. Das Ausblenden der Apps auf dem Gerät beweist, dass wir uns unserer Privatsphäre sehr bewusst sind. Als Android-Benutzer wissen wir ziemlich genau, dass Android eine eingebaute Funktion zum Ausblenden von Apps bietet, aber was ist, wenn wir solche Funktionen nicht auf unserem Gerät haben. Nicht ärgern!!! Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie Ihre Apps einfach ausblenden können.

Wenn Sie also die Apps aus irgendeinem Ihrer persönlichen Gründe wirklich ausblenden möchten, dann muss ich sagen, dass dieser Artikel Ihnen gehört, bleiben Sie dran, denn wir werden Sie anleiten, wie Sie Ihre Apps ausblenden können, wenn Sie die Funktionen zum Ausblenden von Apps haben oder nicht haben auf Ihrem Gerät.

So verstecken Sie Apps Verstecken Sie Android-Apps ohne Rooten/Deaktivieren?

                             

Methode 1: Blenden Sie Apps aus, indem Sie die native Funktion Ihres Telefons verwenden

Fast alle neuen Android-Modelle bieten ihren Benutzern die Funktion zum Ausblenden von Apps. Wir haben die Schritte zum Ausblenden der App in verschiedenen Modellen wie One Plus, Xiaomi, Oppo und Samsung eingetragen. Sie können Folgendes überprüfen:

Oppo (Color OS)

  • Navigieren Sie zu Einstellungen > Datenschutz > App-Sperre

                

  • Passcode erstellen, wenn Sie diese Funktion zum ersten Mal auf Ihrem Gerät aktivieren

                         

  • Wählen Sie die App aus der App-Liste aus, die Sie ausblenden möchten

             

  • Aktivieren Sie dann die App-Sperre und verstecken Sie sich dann auf dem Startbildschirm

                             

  • Hier müssen Sie Code erstellen (nach Ihren Wünschen) > Tippen Sie auf die Option Fertig

                   

  • Sobald Sie fertig sind, können Sie einfach auf Ihre App zugreifen, indem Sie den Passcode eingeben

OnePlus (OxygenOS)

  • Navigieren Sie zum App Drawer
  • Bewegen Sie sich im nächsten Schritt von links nach rechts, nur um auf die versteckten Räume zuzugreifen
  • Wenn Sie das „+“-Zeichen erhalten, tippen Sie darauf und fügen Sie dann die App hinzu, die Sie ausblenden möchten
  • Um die versteckte Zugriffsanwendung auf Ihrem Gerät zu finden, müssen Sie auf dem Startbildschirm nach außen schieben
  • Wenn Sie die App einblenden möchten, drücken Sie lange auf das App-Symbol, das Sie einblenden möchten> und klicken Sie dann in den ausgeblendeten Bereich, um die App einzublenden

Xiaomi(MIUI)

  • Navigieren Sie zu Einstellungen > Startbildschirm
  • Aktivieren Sie in den zusätzlichen Einstellungen das Symbol App ausblenden
  • Besuchen Sie die App-Schublade und bewegen Sie sich zweimal von links nach rechts auf dem Bildschirm
  • Weisen Sie dann einen Passcode für die Entsperrung per Fingerabdruck zu, wenn Sie dies zum ersten Mal tun
  • Wählen Sie dann die App aus, die Sie ausblenden möchten

                 

Auf Samsung (eine Benutzeroberfläche)

  • Gehen Sie zur App-Schublade
  • Klicken Sie auf die 3 vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke und tippen Sie dann auf die Einstellungen des Startbildschirms
  • Gehen Sie dann auf derselben Seite nach unten und tippen Sie auf die Option „Apps ausblenden“.

                  

  • Wählen Sie eine App aus, die Sie ausblenden möchten, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche „Übernehmen“.
  • Wenn Sie es sich anders überlegen, die App einzublenden, tippen Sie auf das rote Minuszeichen

                                  

Methode 2: Verwenden Sie die Funktion für mehrere Benutzer, um Android-Apps auszublenden

Dies ist ein weiterer fantastischer Trick, um Apps zu verstecken, ohne Startprogramme zu verwenden, und das sind Funktionen für mehrere Benutzer. Dazu müssen Sie lediglich einen neuen Benutzer erstellen und in diesem Profil die Anwendung installieren, die Sie ausblenden möchten.

Hinweis: Jedes Profil ist völlig unabhängig von anderen.

Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um einen neuen Benutzer zu erstellen

  • Gehen Sie zu Einstellungen>System
  • Tippen Sie auf die Option „Mehrere Benutzer“ > „Benutzer hinzufügen“.

Zu beachtende Punkte: Auf Basis von Android-Geräten können die Schritte abweichen. Sie müssen die verfügbaren Benutzer in den Einstellungen suchen. Nachdem Sie den Benutzer erstellt haben, versuchen Sie, einfach zwischen allen Benutzern zu wechseln, die im Quick Panel verfügbar sind.

Methode 3: Verwenden Sie den Third Party Launcher, um Apps auszublenden

Wenn Sie eine eingebaute Funktion zum Ausblenden von Apps haben, dann gut und gut, aber wenn Sie diese Funktion wie Google Pixel und Huawei nicht haben. Dann müssen Sie Launcher von Drittanbietern verwenden, um Apps auf Ihrem Gerät auszublenden. Wir haben dafür einige zuverlässige Launcher von Drittanbietern in die engere Wahl gezogen, die Sie unten überprüfen können.

Apps auf Android über POCO Launcher ausblenden:

  • Laden Sie POCO Launcher aus dem Google Play Store herunter
  • Tippen Sie dann auf App Drawer und bewegen Sie sich von links nach rechts auf Ihrem Bildschirm
  • Danach vergeben Sie einen Passcode, wenn Sie dies zum ersten Mal tun
  • Wählen Sie eine App aus, die Sie aus der Liste der Apps ausblenden möchten

Verstecken Sie Apps auf Android über Nova Launcher

  • Laden Sie Nova Launcher aus dem Google Play Store herunter
  • Öffnen Sie die Nova Launcher-Einstellungen
  • Tippen Sie dann auf den App Drawer
  • Gehen Sie auf derselben Seite nach unten und tippen Sie auf die Option Apps ausblenden
  • Wählen Sie eine App aus der App-Liste aus, die Sie ausblenden möchten
  • Wenn Sie auf die versteckte App zugreifen müssen, können Sie sie leicht finden, indem Sie die App-Suche durchführen
  • Hinweis: Sie haben die Möglichkeit, Apps über Nova Launcher auszublenden, wenn Sie die kostenpflichtige Pro-Version von Nova Launcher auswählen.
Methode 4: Erstellen Sie ein Gastkonto oder verwenden Sie das Gerät im privaten Modus

Wenn Sie keine Startprogramme von Drittanbietern herunterladen möchten, um Apps auszublenden, können Sie diese Methode ausprobieren, die ziemlich komplex ist, aber natürlich die beste Methode zum Ausblenden von Apps. Verstecken Sie Android-Apps ohne Rooten/Deaktivieren.

Denken Sie daran, dass die Schritte dazu von Android zu Android unterschiedlich sind und nicht alle Androids ihren Benutzern dies erlauben. Einige der Android-Hersteller bieten jedoch die Option „Mein Telefon ausleihen“ und „Snoop-Proofing“ an.

Wenn Sie eine Samsung Galaxy S7 Android 8.0 Oreo-Version besitzen, haben Sie die Möglichkeit, den Telefon-Privatmodus zu verwenden.

Befolgen Sie dazu die unten aufgeführten Schritte:

  • Wischen Sie zuerst Ihren Bildschirm von der oberen Markierung nach unten, es öffnet sich die Benachrichtigungsleiste
  • Drücken Sie auf das Einstellungssymbol, um die Einstellungsoption zu öffnen

  • Gehen Sie dann auf das gleiche Einstellungsfenster, Sie finden die Option Privater Modus> tippen Sie darauf

                                   

  • Ziehen Sie die Schaltfläche nach rechts, um die Option zu aktivieren

                            

  • Erstellen Sie im angezeigten Fenster „Privatmodus-Zugriffstyp“ eine PIN, ein Muster, ein Passwort oder einen Fingerabdruck

                                   

  • Nachdem Sie Ihre Daten auf die Zugangsart Privatmodus umgestellt haben, können Sie diese nach Ihren eigenen Anforderungen nutzen.
Methode 5: Ändern Sie das App-Symbol und den Namen

Dies ist eine weitere Möglichkeit, Android-Apps ohne Root auszublenden oder Apps auf Android auszublenden, ohne sie zu deaktivieren. Jede einzelne App hat ihren Namen und ein eindeutiges Symbol, aber was ist, wenn Sie diesen Namen und dieses Symbol ändern, kann niemand den Bluff identifizieren. Sie können dasselbe mit jedem der oben aufgeführten Launcher von Drittanbietern tun.

Befolgen Sie dazu die unten aufgeführten Schritte (wir nehmen zum Beispiel Nova Launcher):

  • Tippen Sie zuerst lange auf die Apps, die Sie verstecken müssen
  • Wählen Sie die Bearbeitungsoption aus dem Menü
  • Ändern Sie dann den App-Namen (nach Ihrer Wahl) mit App-Label

                  

  • Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf das App-Symbol, um es zu ändern (stellen Sie sicher, dass der Name und das Symbol der App übereinstimmen).

Verwandte Abfrage

Wie verstecke ich eine App ohne zu klonen?

Sie können die Apps ohne Klonen ausblenden, indem Sie eine der oben genannten Methoden verwenden. Klonen ist ein weiteres Feature von Android.

Schließung!!!

Das ist alles über Android-Apps ausblenden ohne Root oder Wie man Apps auf Android ausblendet, ohne sie zu deaktivieren & Wie man Apps ohne Klonen ausblendet. Ich hoffe, der Artikel ist hilfreich für Sie.

Abgesehen davon, schreiben Sie uns auf unserer Facebook- und Twitter-Seite, wenn Sie diesbezüglich Fragen oder Bedenken haben.