Ihre Apple-ID ist alles für Ihr iPhone. Es enthält Ihre persönlichen Informationen und Einstellungen. Wenn Sie sich mit einer Apple-ID bei Ihrem Gerät anmelden, verwendet das Gerät automatisch die mit dieser ID verknüpften Einstellungen.

Außerdem erfordern verschiedene Anwendungen wie App Store, iCloud, FaceTime, iMessages usw. eine Apple ID, um ausgeführt zu werden. Wenn Ihr Apple-ID-Passwort gestohlen wird, könnten Sie auf ein großes Problem stoßen. Wenn Hacker es in die Finger bekommen, könnten sie die Anmeldedaten für Ihr Konto verwenden und auf Ihre Informationen zugreifen und sie missbrauchen.

Daher ist es wichtig, das Apple ID-Passwort auf dem iPhone regelmäßig zu ändern, damit diese Art von Problem nicht auftreten kann. In diesem Artikel stellen wir Ihnen eine vollständige Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Verfügung, wie Sie das Apple-ID-Passwort auf dem iPhone ändern können.

Bevor wir zu den Schritten übergehen, möchten wir, dass Sie etwas über das Passwort vorschlagen, das Sie für Ihre Apple ID festlegen sollten, damit Ihre Apple ID sicher ist. Hier ist, was Apple seinen Benutzern empfiehlt, wie ein Passwort aussehen sollte:

Ihr neues Apple-ID-Passwort sollte 8 oder mehr als 8 Zeichen mit der Kombination aus einer Zahl, einem Großbuchstaben und einem Kleinbuchstaben haben,

  • Verwenden Sie nicht dreimal hintereinander dieselben Zeichen,
  • Die Apple-ID oder ein Passwort sollten nicht auf derjenigen sein, die Sie letztes Jahr verwendet haben.

Schritte zum Ändern des Apple-ID-Passworts auf dem iPhone

Sie können Ihre Apple-ID auf Ihrem iPhone auf zwei verschiedene Arten ändern, nämlich über das IPhone und über das Internet. Wir werden die beiden nacheinander besprechen:

Weg 1: Ändern Sie das Apple ID-Passwort mit dem iPhone

  • Telefoneinstellungen öffnen,
  • Klicken Sie auf Ihr Profil,
  • Wählen Sie Passwort & Sicherheit,
  • Wählen Sie die Option Passwort ändern,

  • Geben Sie nun das aktuelle Passwort der Apple ID ein und geben Sie dann das neue Passwort ein.
  • Klicken Sie abschließend auf Option ändern, um den Schritt abzuschließen.

Weg 2: Erstellen Sie ein neues Passwort über das Internet

  • Starten Sie Ihren Browser,
  • Melden Sie sich auf der Website apply.apple.com an,
  • Klicken Sie im Bereich Anmeldung und Sicherheit auf Passwort,

  • Geben Sie Ihr aktuelles Passwort ein und geben Sie dann das neue ein und bestätigen Sie es,
  • Klicken Sie auf Passwort ändern.
Fazit

Wie Sie sehen, sind die Schritte zum Ändern des Apple-ID-Passworts auf dem iPhone sehr einfach. Sie sehen auch, dass es eine separate Webseite gibt, die von Apple angeboten wird, um die Apple-ID und das Passwort zu verwalten. Wählen Sie die Methode, die Sie verwenden möchten, und geben Sie Ihrem Passwort eine Stärke, um es sicherer zu machen.