Android Auto ist eine Android-App, die Android-Benutzer verwenden, um sich mit dem Infotainmentsystem ihres Autos zu verbinden, um einige interessante Funktionen wie die Navigation von Google Maps, Websuche, GPS, Musikplayer, Sprachantwort usw. zu erhalten.

In letzter Zeit erleben die Benutzer, dass Android Auto die Verbindung immer wieder trennt. Wenn Sie einer von ihnen sind und nach seiner Lösung suchen, sind Sie auf der richtigen Seite. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, warum das Problem auftritt und was zu tun ist, um die erforderliche Lösung zu erhalten.

Nun, es gibt mehrere Gründe, die dazu führen können, dass das Problem mit der Android Auto-Verbindung getrennt wird. Das Problem kann als Folge einer Inkompatibilität zwischen Android Auto und dem Auto auftreten. Das Problem kann auch durch falsche Infotainment-Einstellungen im Auto verursacht werden.

Andere mögliche Gründe sind das veraltete Android Auto, Cache und Daten sind beschädigt, die App verbindet sich mit dem falschen Fahrzeug und Android Auto werden nicht erforderliche Berechtigungen erteilt, damit es sich verbinden kann. Je nach Grund sind dies die verschiedenen Fehlerbehebungen, die Sie versuchen sollten, um den Fehler zu beheben.

Korrekturen für das Problem mit Android Auto, dass die Verbindung immer wieder getrennt wird

Lösung 1: Starten Sie Ihr Telefon neu

Sie sollten mit der Fehlerbehebung beginnen, indem Sie einfach Ihr Telefon neu starten. Aufgrund der laufenden Software können einfache Störungen auftreten, die nach dem Neustart automatisch behoben werden. Sie können diese Aufgabe einfach ausführen, indem Sie den Netzschalter gedrückt halten und im angezeigten Menü auf die Option Neustart klicken.

Lösung 2: Überprüfen Sie, ob ein Inkompatibilitätsproblem vorliegt

 Sie sollten sicherstellen, dass Ihr Android-Telefon und das Auto von der von Ihnen verwendeten Android Auto-App unterstützt werden. Um die Kompatibilität zu überprüfen, sollten Sie die Seite Cars compatible with the Android Auto besuchen und prüfen, ob der Name Ihres Autos dort aufgeführt ist.

Lösung 3: Löschen Sie den Cache und die Daten der App

Kontinuierliche Nutzung des App-Store-Cache und der Daten, die dazu führen können, dass die App anhält und abstürzt. Dies könnte der Grund sein, warum Android Auto die Verbindung immer wieder trennt. Um das Problem zu beheben, müssen Sie den Cache & die Daten der Android-App löschen:

  • Gehen Sie zu den Telefoneinstellungen und klicken Sie auf Apps,
  • Finden Sie Android Auto und klicken Sie darauf,
  • Klicken Sie auf Speicheroption,
  • Klicken Sie abschließend auf Optionen für Daten löschen und Cache löschen.
  • Starten Sie das Gerät neu, um das beste Ergebnis zu erzielen.

Lösung 4: Überprüfen Sie die Geräteverbindung

Wenn Sie ein USB-Kabel verwenden, um Ihr Auto mit Android Auto zu verbinden, sollten Sie sicherstellen, dass es unbeschädigt ist. Wenn Sie sich drahtlos damit verbinden, sollten Sie das Gerät vergessen und sich dann erneut damit verbinden. Das beschädigte Bluetooth kann manchmal zu einem Verbindungsproblem führen:

  • Gehen Sie zu den Einstellungen und klicken Sie auf Gerätekonnektivität,
  • Bluetooth auswählen,
  • Gehen Sie jetzt zur gekoppelten Liste und finden Sie den Bluetooth-Namen für das Auto heraus, das Sie verbinden möchten.
  • Klicken Sie auf die Einstellungen und wählen Sie Entkoppeln,
  • Versetzen Sie es jetzt in den Kopplungsmodus,
  • Öffnen Sie dann auf Ihrem Telefon die Bluetooth-Einstellungen und versuchen Sie erneut, Ihr Gerät mit dem Auto zu koppeln.

Lösung 5: Überprüfen Sie, ob wichtige Berechtigungen erteilt wurden

Android Auto erfordert bestimmte Berechtigungen zum Überlagern. Um sicherzustellen, dass diese Berechtigungen gewährt werden, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Gehen Sie auf Ihrem Telefon zu den Einstellungen und geben Sie das Anwendungs-Overlay in das Suchfeld ein.
  • Suchen Sie nun nach Android Auto und prüfen Sie, ob der Schalter für das Overlay eingeschaltet ist.

Lösung 6: Aktualisieren Sie die Android-App

Die App wird möglicherweise mit Fehlern/Fehlern ausgeführt, wodurch Android Auto die Verbindung ständig trennt und andere Fehler auftreten. Daher empfehlen wir Ihnen, ein sofortiges Upgrade auf Android Auto durchzuführen:

  • Play Store öffnen,
  • Klicken Sie auf die drei horizontalen Linien und tippen Sie auf Meine Apps & Spiele,
  • Suchen Sie nach Android Auto und prüfen Sie, ob Updates verfügbar sind.
  • Wenn ja, tippen Sie auf die Update-Option,
  • Versuchen Sie nach der Installation des Updates erneut, eine Verbindung herzustellen, und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Lösung 7: Aktualisieren Sie Ihr Telefon

Der Fehler kann aufgrund einer veralteten Version der von Ihnen verwendeten Android-App auftreten. Daher wird empfohlen, Ihr Android-Betriebssystem zu aktualisieren und zu prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird:

  • Öffnen Sie die Telefoneinstellungen,
  • Klicken Sie auf About Phone > System Update,
  • Ihr Telefon sucht dann nach verfügbaren Updates,
  • Wenn ein Update verfügbar ist, klicken Sie auf Download & Install it.

Lösung 8: Starten Sie das Infotainment-System neu

Genau wie das Neustarten des Telefons kann das Neustarten des Infotainment-Systems des Autos Ihnen die Lösung für Android Auto bieten, die ständig die Verbindung trennt. Der genaue manuelle Schritt variiert je nach Fahrzeug. Dazu sollten Sie einfach die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung befolgen:

  • Gehen Sie im Infotainmentsystem zu den Fahrzeugeinstellungen,
  • Wählen Sie Smartphone-Verbindungen,
  • Stellen Sie nun die Verbindung mit der App auf Ihrem Telefon wieder her.

Lösung 9: Probleme mit GPS beheben

Die Hauptfunktion von Android Auto ist die schnelle Navigation während der Fahrt. Wenn es ein Problem mit dem GPS gibt, funktioniert es während der Fahrt nicht. Um das GPS-Problem zu lösen, sollten Sie die Google Maps- und Google Play-Dienste aktualisieren.

Fix 10: Aktualisieren Sie die Firmware des Infotainmentsystems des Autos

Die Firmware des Geräts ist möglicherweise veraltet und versuchen Sie, sie auf die neueste Version zu aktualisieren, und prüfen Sie, ob dies die Lösung bietet:

  • Laden Sie die Firmware von der Fahrzeugeinheit von der OEM-Website herunter,
  • Extrahieren Sie die Datei, falls sie gezippt ist, und kopieren Sie die extrahierte Datei auf ein USB-Laufwerk (ohne andere Daten darin).
  • Schalten Sie jetzt das Infotainment-Gerät des Autos aus und schließen Sie den USB-Anschluss an.
  • Schalten Sie jetzt das Infotainment-Gerät ein und wenn es nach einem Update fragt, tippen Sie darauf,
  • Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, starten Sie das Gerät neu und verbinden Sie es mit Android Auto, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.

Lösung 11: Android Auto deinstallieren und neu installieren

Bei vielen Benutzern wird der Fehler „Android Auto hält die Verbindung getrennt“ nach der Deinstallation und Neuinstallation der App behoben. Drücken Sie lange auf das Symbol der Android Auto-App und wählen Sie Deinstallieren. Gehen Sie nach der Deinstallation zum Play Store und suchen Sie nach Android Auto, tippen Sie auf das Suchergebnis und dann auf die Schaltfläche Installieren, um es herunterzuladen und erneut auf Ihrem Telefon zu installieren.

Lösung 12: Melden Sie das Problem an Android Auto

Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an Android Auto und melden Sie es für Hilfe und Support. Sie werden sicherlich eine Antwort von den hochqualifizierten Technikern erhalten. In der Zwischenzeit können Sie nach anderen häufigen Android-basierten Problemen suchen, wenn dies die Schuldigen sind.

Es gibt ein automatisches Tool namens Dr. Fone Android Repair, das nach Android-basierten Fehlern Ausschau hält, um deren automatische Behebung bereitzustellen. Sie können dieses Tool über den unten genannten Download-Link herunterladen.

Laden Sie Dr.Fone Android Repair herunter

Fazit

Das ist es! Wir haben alle möglichen Korrekturen für Android Auto bereitgestellt, das ständig die Verbindung trennt. Hoffentlich helfen Ihnen diese Methoden dabei, den Fehler zu beheben. Lassen Sie unten Ihre Fragen, Fragen und Vorschläge im Zusammenhang mit dem Artikel fallen.