Wenn Sie mit dem Problem zu tun haben, dass die ersetzte Tastatur des iPhone-Bildschirms nicht funktioniert, dann finden Sie es hilflos, alles zu tun, was die Verwendung der Tastatur Ihres iPhones beinhaltet. Es wird daher notwendig, das Problem herauszufinden und zu lösen. In diesem Artikel werden wir darüber sprechen und Ihnen die bestmöglichen Lösungen anbieten.

Einige der iPhone-Benutzer haben berichtet, dass ihre iPhone-Tastatur nicht funktioniert. Sie bemerkten die Verzögerung der iOS 14-Tastatur, die iOS 14-Tastatur wurde nicht angezeigt, die iPhone-Typen eigenständig, die Tastatur wurde geschlossen usw. Das Problem wurde beim neuen iPhone 12, früheren iPhone 11 oder anderen verschiedenen iPhone-Modellen registriert.

Es gibt verschiedene mögliche Gründe, die zu diesem Problem führen können. Es könnte ein Problem mit dem Betriebssystem oder der Tastatur-App selbst geben, das zu einer guten Leistung führt. Im Folgenden haben wir Ihnen die besten Möglichkeiten zur Behebung der iPhone-Tastaturstörungen bereitgestellt. Folgen Sie ihnen, damit die Tastatur wieder funktioniert.

Bestmögliche Korrekturen für iPhone-Bildschirm ersetzt Tastatur funktioniert nicht

 Lösung 1: Setzen Sie das Tastaturwörterbuch zurück

Wenn Sie Probleme mit Tastaturverzögerungen haben, sollten Sie dieser Methode Vorrang einräumen. Es ist möglich, dass die Wörterbuchwörter, die sich die Tastatur im Laufe der Zeit angeeignet hat, zwischen Ihrer und der reibungslosen Funktion der Tastatur stehen. Das Zurücksetzen des Tastaturwörterbuchs ist in diesem Fall die beste Lösung:

  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone,
  • Gehen Sie zur Registerkarte Allgemein und wählen Sie die Option Zurücksetzen,
  • In diesem Menü finden Sie die Option zum Zurücksetzen des Tastaturwörterbuchs. Tippen Sie einfach darauf und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Tastaturwörterbuch zurückzusetzen.

Lösung 2: Aktualisieren Sie das iOS auf die neueste Version

Eine neue iOS-Version wird mit den Korrekturen aller vorherigen Fehler und Probleme erscheinen. Apple veröffentlicht das Software-Update regelmäßig. Öffnen Sie also die Einstellungen und den Tab Allgemein> Software-Update und prüfen Sie, ob das Update für das iOS verfügbar ist. Wenn ja, klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen und installieren, um das neueste iPhone-Betriebssystem zu erhalten.

Lösung 3: Deinstallieren Sie die problematische App und installieren Sie sie erneut

Es könnte ein bestimmtes Problem mit der Tastatur geben, aufgrund dessen der iPhone-Bildschirm die Tastatur ersetzt hat, die nicht funktioniert. Sie sollten erwägen, die Tastatur-App auf Ihrem iPhone zu deinstallieren und neu zu installieren, um zu sehen, ob dies die Lösung bietet. Die frische und aktualisierte Kopie der App wird das Tastaturproblem hoffentlich nicht haben.

Lösung 4: Deaktivieren Sie die Erreichbarkeitsfunktion auf Ihrem iPhone

Während diese Funktion es Ihnen leicht macht, Ihr iPhone mit einer Hand zu verwenden, da ein doppelter Druck auf die Home-Taste alles für Ihre Hand zugänglich macht, wäre diese Funktion schuld, wenn sie sich über den gesamten Bildschirm einschließlich der Tastatur bewegt, wenn sie aktiviert ist.

Daher ist das Deaktivieren dieser Funktion in diesem Fall die erforderliche Lösung. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Allgemein> Zugänglichkeit und drehen Sie den Schalter neben Erreichbarkeit auf die Position AUS. Überprüfen Sie, ob das Deaktivieren dieser Funktion Ihnen die Lösung für das Problem bietet oder nicht.

Fix 5: Deaktivieren Sie die Zoon-Funktion

Ebenso kann die Zoomfunktion die Tastatur betreffen, und Sie müssen sie möglicherweise ausschalten, um den Fix für die Bildschirmtastatur zu erhalten, die auf dem iPhone nicht funktioniert. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Allgemein> Eingabehilfen> Zoom und drehen Sie den Schalter in die Aus-Position.

Lösung 6: Bewegung reduzieren deaktivieren

Wenn Sie Probleme beim Eingeben von GIFs oder Emojis haben, sollten Sie versuchen, die Funktion „Bewegung reduzieren“ zu deaktivieren und prüfen, ob dies funktioniert. Öffnen Sie dazu die App „Einstellungen“, gehen Sie zu „Allgemein“ > „Bedienungshilfen“ > „Bewegung reduzieren“ und stellen Sie den Schalter für die Funktion auf die Position „AUS“.

Lösung 7: iPhone über die Einstellungen zurücksetzen

Wenn die Tastatur nicht angezeigt wird, wenn Sie versuchen, etwas auf Ihrem iPhone einzugeben, oder wenn die Tastaturbuchstaben nicht funktionieren, sollten Sie die Einstellungen auf Ihrem Gerät zurücksetzen und. Öffnen Sie dazu Einstellungen, gehen Sie zu Allgemein> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Einstellungen zurücksetzen und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.

Lösung 8: Stellen Sie Ihr iPhone wieder her

Stellen Sie Ihr System wieder her, wenn Sie es längere Zeit nicht getan haben. Sie können Ihr iPhone ganz einfach mit der iTunes-App wiederherstellen, die sowohl für Windows als auch für Macs kostenlos verfügbar ist. Holen Sie sich die App auf Ihren Computer und verbinden Sie Ihr iPhone damit. Wählen Sie Ihr Gerät in der App aus, gehen Sie zur Registerkarte Zusammenfassung und wählen Sie die Option iPhone wiederherstellen.

 Fazit

Das ist alles! Wir haben alle möglichen Fixes für Sie bereitgestellt. Hoffentlich funktionieren diese Methoden wirklich. Wenn Sie Fragen, Fragen und Vorschläge zum Artikel haben, steht Ihnen das unten stehende Kommentarfeld zur Verfügung, auf das wir innerhalb von 24 Stunden antworten.