Wir können verstehen, wie ärgerlich es ist, wenn die AirPods verbunden sind, aber der Ton von dem Gerät kommt, mit dem die AirPods verbunden wurden. Obwohl es kein großes Problem ist und leicht gelöst werden kann. Wenn Sie aus bestimmten Gründen wie fehlender Erlaubnis für die App, mit der Sie versuchen, das Audio auf den AirPods anzuhören, oder Software-Inkompatibilität auch mit dem gleichen Problem konfrontiert sind, haben Sie bitte etwas Geduld. Wir wissen, dass es buchstäblich eine verrückte Situation ist, weil wir uns alle sehr stark auf dieses Gerät verlassen und Sie es unbedingt so schnell wie möglich reparieren möchten. In Anbetracht unserer eifrigen Benutzer möchten wir daher ohne weitere Verzögerung in die Lösungen eintauchen.

So beheben Sie verbundene AirPods, aber der Ton kommt vom Mac

Methode 1: Starten Sie den Mac neu

Im allerersten Schritt empfehlen wir Ihnen, den Mac neu zu starten. Durch einen Neustart des Geräts werden alle Beschädigungen der Bluetooth-Verbindung in der Systemsoftware behoben. Und es wird sicherlich die Gerätefunktion oder eine der Fehlfunktionen in den Hintergrundprozessen zurücksetzen.

Methode 2: Überprüfen Sie die App-Berechtigung

Wenn der Neustart des Geräts bei Ihnen nicht funktioniert hat, empfehlen wir Ihnen, die App-Berechtigung dieser bestimmten App zu überprüfen, in der Sie versuchen, Audio/Musik abzuspielen. Es muss keine Berechtigung für diese bestimmte App geben, die sie auf die Verwendung der AirPods über eine Bluetooth-Verbindung beschränkt. Sie müssen dies also mit einer anderen App überprüfen und prüfen, ob das Audio über die AirPods übertragen wird. Wenn diese App Ton liefert, müssen Sie überprüfen, ob die vorherige App die richtige Berechtigung hat oder nicht.

Hier ist wie:

Schritt 1: Öffnen Sie zunächst die Einstellungen

Schritt 2: Navigieren Sie zu Datenschutz und tippen Sie auf Bluetooth

Schritt 3: Suchen Sie nach der App, der Sie die Bluetooth-Berechtigung erteilen müssen, und schalten Sie dann den Schalter auf EIN.

Methode 3: Schließen Sie die AirPods erneut an

Manchmal passiert es, wenn der Benutzer die AirPods verbunden sieht, aber der Ton aufgrund von Problemen in den AirPods selbst vom Mac kommt. Um die Funktionalität der AirPods zu überprüfen, wird empfohlen, sie zu trennen und dann wieder mit Ihrem Mac zu verbinden. Befolgen Sie dazu die unten aufgeführten Schritte:

Schritt 1: Legen Sie zunächst die AirPods unter das Case und schließen Sie den Deckel. Dies trennt die AirPods.

Schritt 2: Gehen Sie auf Ihrem Gerät zu Einstellungen > Bluetooth

Schritt 3: Schalten Sie Bluetooth aus und nach 10 Sekunden wieder ein

Schritt 4: Jetzt müssen Sie die AirPods-Hülle öffnen und sie dann in die Nähe Ihres Mac bringen

Schritt 5: Klicken Sie abschließend auf Verbunden, wenn Sie dazu aufgefordert werden> Sobald die AirPods verbunden sind, prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Methode 4: AirPods zurücksetzen

Wenn Sie immer noch nach einer Lösung suchen, um das oben erwähnte Problem zu beheben, können Sie diese Methode ausprobieren, bei der wir Ihnen empfehlen, die AirPods zurückzusetzen, um die Verbindung zwischen AirPods und dem Mac-Gerät einzurichten. Hier ist wie:

Schritt 1: Legen Sie zuerst die AirPods in die Hülle> schließen Sie den Deckel und warten Sie 30 Sekunden

Schritt 2: Gehen Sie zu Einstellungen > Bluetooth > Info-Symbol direkt neben den AirPods

Schritt 3: Tippen Sie dann auf Dieses Gerät vergessen und bestätigen Sie dies bei den kommenden Eingabeaufforderungen

Schritt 4: Öffnen Sie das AirPods-Gehäuse und bringen Sie es in die Nähe des Geräts > halten Sie die Setup-Taste 15-20 Sekunden lang gedrückt. Hinweis: Die Setup-Taste befindet sich auf der Rückseite des Airpod-Gehäuses

Schritt 5: Jetzt erscheint das AirPods-Popup auf Ihrem Gerät> Sie müssen auf Verbinden tippen, um die Airpods erneut zu koppeln.

Methode 5: Aktualisieren Sie die Software

Wie wir bereits erwähnt haben, können Kompatibilitätsprobleme dazu führen, dass Sie unter dem oben genannten Problem leiden. Um Ihr Gerät also kompatibel zu machen, müssen Sie Ihren Mac in regelmäßigen Abständen aktualisieren. Durch die Aktualisierung des Geräts werden nicht nur neue Funktionen eingeführt, sondern Ihre Software auch vor mehreren Fehlfunktionen geschützt. Aktualisieren Sie den Mac also freundlicherweise auf die neueste Version.

Verwandte Anfragen!!

Wie behebt man AirPods verbunden, aber kein Ton auf MacBook Pro-macOS Big Sur, Catalina?

Mehrere Benutzer haben auch berichtet, wie man No-Sound-Probleme behebt, selbst nachdem AirPods auf MacBook Pro, macOS Big Sur und Catalina angeschlossen wurden. Daher haben wir unten einige Schritte aufgelistet, um das Problem zu lösen. Du kannst nachschauen:

Weg 1: Trennen Sie das MacBook Pro und verbinden Sie es erneut

Navigieren Sie zu den Systemeinstellungen des MacBook Pro und tippen Sie dann auf Bluetooth. Schalten Sie zuerst Bluetooth aus und Bluetooth ein und bewegen Sie dann die Maus auf AirPods und tippen Sie auf X. Legen Sie danach die AirPods unter die Ladehülle und öffnen Sie dann den Deckel, drücken/halten Sie dann die Zurück-Taste, bis das gelbe Licht weiß blinkt. Überprüfen Sie schließlich auf dem MacBook, AirPods werden auf dem Bluetooth-Bildschirm angezeigt und tippen Sie auf Verbinden.

Weg 2: Überprüfen Sie die Audiobalance der AirPods

Öffnen Sie zuerst Systemeinstellungen> Ton> Registerkarte Ausgabe> wählen Sie AirPods und passen Sie dann den Balance-Schieberegler an. Stellen Sie dann sicher, dass die Ausgangslautstärke auf hoch eingestellt ist. Wenn Sie außerdem feststellen, dass bereits alles perfekt ist, müssen Sie den Lautstärkeregler zwei- oder dreimal von niedrig nach hoch und umgekehrt ziehen.

Beste empfohlene Lösung für Mac-Probleme

Das oben erwähnte Problem war häufig und kann leicht durch manuelle Methoden gelöst werden, aber manchmal bleiben Benutzer mit komplexen Fehlern/Problemen stecken und dieses Mal reichen manuelle Methoden nicht aus. Sie benötigen ein Mac Repair Tool, um das Problem zu lösen. Dieses Tool scannt Ihr System vollständig und behebt die erkannten Probleme in einem einzigen Schritt und schützt Sie somit vor mehreren Fehlfunktionen des Mac.

⇓Holen Sie sich das Mac-Reparaturtool⇓

Schließung!!!

So reparieren Sie AirPods, die verbunden sind, aber der Ton kommt vom Mac. Ich denke, ich habe genug Korrekturen bereitgestellt, um das oben erwähnte Problem zu lösen. Ich hoffe, Ihnen hat der Blog gefallen.