Uns liegen viele Berichte von Android-Nutzern vor, die auf ihrem Bildschirm eine Fehlermeldung beim Abrufen von Informationen vom Server rh-01 erhalten, wenn sie versuchen, Apps aus dem Google Play Store zu installieren oder zu aktualisieren. Es gibt verschiedene mögliche Gründe, die dieses Problem verursachen können.

Wir lassen Sie versichern, dass dies ein Problem im Zusammenhang mit Ihrem Android-Telefon ist und nicht der Fall ist, wenn sich das Problem aufgrund eines Problems im Zusammenhang mit dem Server entwickelt. Das Problem wurde hauptsächlich bei Benutzern beobachtet, deren Geräte mit benutzerdefinierten ROMs ausgestattet sind.

Korrekturen für dieses Problem sind möglich. Tatsächlich gibt es eine einfache Lösung für das Problem, das wir in diesem Artikel besprechen werden. Lassen Sie uns jedoch eingehend untersuchen und versuchen herauszufinden, was diese Fehlermeldung tatsächlich auf Ihrem System erscheinen ließ.

Was verursacht Fehler beim Abrufen von Informationen vom Server rh-01?

Das Problem könnte an einem älteren Gerätemodell liegen, das Sie verwenden. In der Ära der täglich neu entwickelten Apps führt die Verwendung des veralteten Geräts zu verschiedenen Problemen und Spannungen. Diese Apps erfordern leistungsfähigere Spezifikationen und können nicht mit dem älteren RAM, ROM, Speicher usw. konkurrieren.

Zählen Sie mit dem Finger, der zweite mögliche Grund, warum dieses Problem auftreten könnte, weil Sie den Play Store nicht von der authentischen Website installiert haben. Wenn Sie eine Drittanbieter-Website von Google zum Herunterladen verwenden, ist es wahrscheinlicher, dass ein Inkompatibilitätsproblem innerhalb des Systems auftritt, das zu Fehler RH-01 führt. Sie sollten sicherstellen, dass das von Ihnen installierte Google Play mit Ihrer Geräteversion kompatibel ist.

Heutzutage installieren die meisten Software-Shops modifizierte Versionen von Software zu sehr günstigen Preisen in Geräten. Diese können herausragende Eigenschaften haben, können aber unterschiedliche Probleme verursachen. Einige von ihnen können Ihre Kamerafunktion beeinträchtigen. Es ist möglich, dass der Hauptgrund für dieses Problem das modifizierte ROM oder eine andere modifizierte Softwareversion in Ihrem Gerät ist.

Wenn Sie zu viele Apps von Drittanbietern auf Ihrem System installiert haben, könnten Sie der Schuldige des diskutierten Problems sein. Diese Drittanbieter-Apps können System-Apps stören und zu Fehlern beim Abrufen von Informationen vom Server rh-01 führen. In diesem Szenario sollten Sie nach installierten Apps von Drittanbietern suchen und diese von Ihrem Gerät entfernen.

Mögliche Korrekturen für Fehler beim Abrufen von Informationen vom Server rh-01

Nachdem wir die Art des Problems und mögliche Gründe für diesen Fehler verstanden haben, sind wir in der Lage, die verschiedenen Methoden zur Behebung des Problems kennenzulernen. Hier sind dies:

Methode 1: Uhrzeit und Datum korrigieren

Die richtige Uhrzeit und das richtige Datum lösen dieses Problem auf Ihrem Gerät. Für diejenigen, die die Schritte zum Einstellen der richtigen Uhrzeit und des Datums nicht kennen, sind hier die empfohlenen Schritte:

  • Gehen Sie zu den Einstellungen,
  • Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein auf Zeit und Datum,
  • Aktivieren Sie die Option Automatische Zeitzone,
  • Korrigieren Sie Uhrzeit und Datum,
  • Schließen Sie die laufenden Apps und prüfen Sie dann, ob der Fehler behoben ist.

Methode 2: App-Einstellungen zurücksetzen

Möglicherweise haben Sie versehentlich mit den Einstellungen Ihrer App gemildert. Keine Sorge, hier sind die Schritte zum Zurücksetzen der Einstellungen der App:

  • Gehen Sie zu den Telefoneinstellungen,
  • Klicken Sie auf Apps & Benachrichtigungen,
  • Wechseln Sie zur Registerkarte Alle und klicken Sie dort auf den Dreipunkt in der rechten Ecke.
  • Klicken Sie im Popup-Fenster auf die Option App-Einstellungen zurücksetzen.
  • Klicken Sie auf die Option Apps zurücksetzen.

Methode 3: Leeren Sie den Cache der Google Play-Dienste

 Der Cache-Speicher der Google Play-Dienste ist möglicherweise voll und kann daher keine weiteren Daten speichern. Dies könnte der Grund dafür sein, dass Sie beim Abrufen von Informationen vom Server rh-01 einen Fehler erhalten. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie den Cache des Google Play-Dienstes mit den folgenden Schritten löschen:

  • Öffnen Sie Einstellungen und klicken Sie auf Apps & Benachrichtigungen,
  • Gehen Sie zum Abschnitt Alle Registerkarten und suchen Sie Google Play-Dienste und öffnen Sie sie.
  • Klicken Sie auf Stopp erzwingen, um die App zu stoppen.
  • Gehen Sie jetzt zum Speicher und klicken Sie auf Cache löschen.
  • Starten Sie das Gerät anschließend neu.

Methode 4: Starten Sie das Gerät im abgesicherten Modus neu

Im abgesicherten Modus wird das Gerät nur mit den notwendigen Apps und Funktionen ausgeführt. Alle Apps von Drittanbietern werden automatisch deaktiviert. Wenn dies der Übeltäter ist, wird der Fehler behoben. Wenn Sie sich erinnern, welche Drittanbieter-App Sie kürzlich heruntergeladen haben, nach der Sie den Fehler erhalten, können Sie sie deinstallieren, um den Fehler zu beheben. Die Schritte zum Neustart des Geräts im abgesicherten Modus:

  • Halten Sie die Ein/Aus-Taste Ihres Telefons eine Weile gedrückt,
  • Tippen Sie auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Ausschalten,
  • In der Zwischenzeit sehen Sie ein Popup mit einem Text Reboot to Safe mode,
  • Tippen Sie einfach darauf, um in den abgesicherten Modus zu gelangen,
  • Gerät erneut neu starten stellt das Gerät im normalen Modus wieder her.

Methode 5: Beenden des Play Store erzwingen

Wenn der Fehler beim Abrufen von Informationen vom Server rh-01 weiterhin auftritt, empfehlen wir Ihnen, das Beenden der Google Play-App zu erzwingen und sie erneut zu starten:

  • Gehen Sie zu den Einstellungen,
  • Klicken Sie auf Apps & Benachrichtigungen,
  • Wählen Sie unter Alle Apps Google Play Store und klicken Sie darauf.
  • Klicken Sie einfach auf die Option Stopp erzwingen,
  • Starten Sie die App erneut und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Methode 6: Entfernen Sie das Konto und fügen Sie es erneut hinzu

Als nächstes sollten Sie versuchen, das vorhandene Google Play-Konto zu entfernen und erneut hinzuzufügen. Gehen Sie zu den Einstellungen und wechseln Sie zu den Kontoeinstellungen und tippen Sie auf die Schaltfläche Entfernen zu Ihrem Konto. Fügen Sie es dann erneut hinzu und schließen Sie alle Anwendungen. Sehen Sie dann, ob der Fehler behoben ist oder nicht.

Methode 7: Downgrade Ihres Play Store

Eine weitere Lösung, die Sie ausprobieren sollten, ist das Downgrade der laufenden Google Play-Version. Es ist auch hilfreich bei der Lösung vieler Probleme. Um den Google Play Store herunterzustufen, gehen Sie zu den Geräteeinstellungen, klicken Sie auf Apps & Benachrichtigungen und öffnen Sie den Google Play Store. Klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche mit den drei Punkten, wählen Sie Updates deinstallieren und bestätigen Sie die Aktion. Gehen Sie daneben zum Beamten. Möglicherweise benötigen Sie ein Play Store-Update. Denken Sie also über diese Option nach, wenn die vorherige Methode keine Lösung bietet.

Methode 8: Alternativer Play Store

Sie können Aptoide, Apkpure, Uptodown und viele weitere App-Stores von Drittanbietern verwenden, die dem Google Play Store ähneln, um Apps auf Ihr System herunterzuladen und zu installieren.

Fazit

Das ist alles! Wir haben alle möglichen Korrekturen für Fehler beim Abrufen von Informationen vom Server rh-01 bereitgestellt. Wir hoffen, dass diese Methoden Ihnen helfen, das Problem zu beheben. Da Android-Probleme so häufig auftreten, empfehlen wir Ihnen, das automatische dr.fone-Android-Reparaturtool zu verwenden, um mit solchen Fällen problemlos fertig zu werden.

Laden Sie das drfone Reparaturtool für Android herunter