Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie versuchen können, kein Dienstproblem auf dem iPhone zu beheben. Zu den schnellsten gehören der Neustart des Geräts, das Ein- und Ausschalten des Flugzeugmodus und das Überprüfen des Abdeckungsbereichs. Dieser Beitrag enthält ihre detaillierte Anleitung und bietet auch andere mögliche Lösungen, die Sie versuchen sollten, um die erforderliche Lösung zu erhalten.

Es ist sinnvoll, wenn es in bestimmten abgelegenen Gebieten ein Problem mit dem iPhone-Dienst gibt, aber wenn das Problem sogar in einem dicht besiedelten Gebiet oder einer großen Metropole auftritt, ist die gefürchtete Benachrichtigung „Kein Dienst“ sehr frustrierend.

Wenn Sie selbst mit dem besagten Problem konfrontiert sind und sich nicht sicher sind, wie Sie in der Situation reagieren sollen, sollten Sie einige Dinge ausprobieren, bevor Sie zur nächsten Genius-Bar gehen, um Hilfe von Apple selbst zu erhalten. Hier sind diese paar Dinge:

Fixes für kein Service-Problem auf dem iPhone

Lösung 1: Überprüfen Sie Ihren Versorgungsbereich

In erster Linie sollten Sie sicherstellen, dass der Bereich, in dem Sie sich befinden, derjenige ist, in dem der Dienstanbieter Ihres iPhones den Mobilfunkmast hat, um Ihnen die Abdeckung bereitzustellen. Wenn Sie dies bestätigen, sollten Sie versuchen, Ihre Daten mit den folgenden Schritten ein- und auszuschalten:

  • Gehen Sie vom Startbildschirm des iPhones zu den Einstellungen,
  • Suchen und klicken Sie auf Mobile Daten und schalten Sie sie ein und aus,

Hier bedeutet der grüne Balken, dass die mobilen Daten eingeschaltet sind, während die graue Farbe anzeigt, dass dies nicht der Fall ist. Manchmal reicht es aus, die mobilen Daten ein- und auszuschalten, damit Ihr iPhone den Dienst findet. Falls Sie sich auf einer internationalen Tour befinden, stellen Sie sicher, dass Sie in den Optionen für mobile Daten im Abschnitt Mobile Daten auf internationales Roaming tippen.

Lösung 2: Stellen Sie sicher, dass Ihre Netzbetreibereinstellungen auf dem neuesten Stand sind

Alle wesentlichen Daten zu den ausgewählten Netzen, die es Ihnen ermöglichen, Anrufe zu tätigen, die Voicemails abzurufen und die in den Einstellungen enthaltenen Daten zu verwenden. Sie sollten die Einstellungen regelmäßig aktualisieren und insbesondere, wenn Sie mit dem Problem „kein Dienst“ auf dem iPhone zu kämpfen haben:

  • Verbinden Sie sich mit einem Mobiltelefon oder WI-FI-Netzwerk Ihrer Wahl,
  • Tippen Sie auf dem Startbildschirm Ihres iPhones auf die Einstellungen,
  • Tippen Sie darunter auf Allgemein und dann auf Info,
  • Wenn für die Einstellungen eine Aktualisierung verfügbar ist, können Sie dies über den Bildschirm tun.

Lösung 3: Starten Sie Ihr iPhone neu

Manchmal reicht ein einfacher Neustart aus, um den Dienst wiederherzustellen. Wir kennen die These dahinter nicht, wissen aber, dass es in den meisten Fällen funktioniert. Führen Sie also wie gewohnt einen einfachen Neustart durch und prüfen Sie, ob dies die Lösung bietet.

Lösung 4: WLAN-Modus ein- und ausschalten

Wischen Sie von der Startseite Ihres iPhones zum Kontrollzentrum und tippen Sie auf das Symbol für den Flugzeugmodus, das durch ein Flugzeug in einem Kreis dargestellt wird. Die gelbe Farbe des Symbols bedeutet, dass der Flugzeugmodus aktiviert ist, und wenn es grau ist, ist er deaktiviert.

Lösung 5: Nehmen Sie die SIM-Karte heraus und legen Sie sie wieder ein

Wenn Sie die SIM-Karte entfernen und wieder einsetzen, kann sich Ihr Telefon wieder mit Ihrem Dienstanbieter verbinden, um den Dienst auf Ihrem Telefon wiederherzustellen. Dies würde Ihnen auch die Möglichkeit geben, zu sehen, ob Schäden vorliegen. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter wenden, um einen neuen zu erhalten.

Lösung 6: Aktualisieren Sie das iOS Ihres iPhones

Wenn kein Dienstproblem auf dem iPhone weiterhin besteht, überprüfen Sie, ob Ihr iPhone auf dem neuesten Stand ist. Tippen Sie auf Ihrem iPhone auf die Einstellungen und klicken Sie dann auf Allgemein und Software-Update, um herauszufinden, welche Version Sie gerade verwenden. Dort finden Sie auch, ob ein Update für Ihre Betriebssystemversion verfügbar ist. Sie werden darüber in Form einer Nummer in einem roten Kreis benachrichtigt.

Lösung 7: Wenden Sie sich an Ihr Mobilfunkanbieternetz oder den Apple Support

Wenn das Problem weiterhin besteht, sollten Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter wenden, um sicherzustellen, dass das Netzwerk nicht ausfällt, Ihr Konto einwandfrei ist, Ihr Dienst funktioniert und Ihr iPhone nicht daran gehindert ist, Daten zu senden oder zu empfangen. Lesen Sie beim Apple Support nach, wenn Sie dort keine Lösung erhalten.

Fazit

Das ist alles! Wir haben alle möglichen Korrekturen für Probleme ohne Service auf dem iPhone bereitgestellt. Hoffentlich sind diese Methoden hilfreich, um die erforderliche Lösung zu erhalten. Schätzen Sie unsere Bemühungen unten unter dem Kommentarbereich. Vergessen Sie nicht, Ihre Fragen, Fragen und Anregungen zum Beitrag zu erwähnen.