Stehen Sie auf dem Android-Telefonbildschirm vor vertikalen Linien? Sie wissen nicht, warum dies angezeigt wird und wie Sie es beheben können? Mach dir keine Sorgen! In diesem Artikel stellen wir Ihnen jedes einzelne Detail zu diesem Thema zur Verfügung. Offensichtlich haben wir verschiedene mögliche Korrekturen bereitgestellt, mit denen Sie versuchen sollten, das Problem zu beheben.

Um zu verstehen, worum es bei dem Problem eigentlich geht, lesen Sie die folgende Notiz darüber, was bereits ein Opfer zu dem Problem gesagt hat:

Ich habe LG Tribute HD 4G LTE mit Android. Es hat gut funktioniert, aber es zeigten sich weiße vertikale Linien.

Ich habe die Batterie ausgebaut und nach einiger Zeit wieder eingebaut. Das Problem wurde nicht behoben.

Dieses Telefon wurde keinem Wasser ausgesetzt.

Die schlechten Bildschirme zeigen vertikale Linien mit weißem Hintergrund. Hatte noch jemand dieses Problem?

Irgendeine Idee, das zu beheben?

Danke fürs Helfen.

Wie Sie sehen können, haben die Benutzer dieses Problem gemeldet, während auf ihrem Telefonbildschirm eine Zeile angezeigt wird, die sie daran hindert, ordnungsgemäß auf das Gerät zuzugreifen. Die Apps oder Symbole können nicht richtig angezeigt werden und es ist schwierig für sie, das Telefon zu bedienen.

Die Anzahl der über dieses Problem gemeldeten Benutzer ist fehlerhaft. Grundsätzlich sind die Leitungen auf die beschädigten Hardwarekomponenten zurückzuführen und für diese benötigen Sie die Hilfe des Servicecenters. Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen, da wir Ihnen hier die besten Anleitungen zur Fehlerbehebung zur Verfügung stellen, die Ihnen bei der Lösung des Problems helfen, ohne irgendwo hingehen zu müssen.

Was für Sie wichtig ist, ist, sich vor der Lösung des Problems mit dem Backup und seiner Bedeutung vertraut zu machen. Ja, Sie müssen alle Ihre Daten von Ihrem Telefon sichern, damit Sie später nicht unter Datenverlustproblemen leiden müssen.

In diesem Fall können Sie das automatische Backup-Tool für die Android-Datenwiederherstellung verwenden, um alle verlorenen Dateien wiederherzustellen. Sie müssen sich also nicht viel um die Dateien kümmern, solange Sie dieses automatische Tool zur Verfügung haben. Hier ist der direkte Download-Link.

Laden Sie das Android-Datenwiederherstellungstool herunter

Empfohlene Lösung für vertikale Linien auf dem Android-Telefonbildschirm

Wenn Sie auf Ihrem Android auf diesen Fehler stoßen, haben Sie die Möglichkeit, das Android Repair Tool zu verwenden. Dies ist eines der besten Tools, um alle Arten von Fehlern zu beheben, die in Android-Telefonen aufgetreten sind. Es hat effektiv funktioniert, um viele Probleme zu beheben. Sie sollten es also versuchen, da es möglicherweise die Lösung für den genannten Fehler bietet.

Laden Sie das automatische Android-Reparatur-Tool herunter

Korrekturen für vertikale Linien auf dem Android-Telefonbildschirm

Lösung 1: Starten Sie Ihr Telefon neu

Wenn Sie auf dieses Problem stoßen, sollten Sie als Erstes Ihr Telefon einfach neu starten. Durch einen Neustart können häufige Störungen behoben werden, die auf Android-Telefonen auftreten. Also, ohne viel nachzudenken, ist es besser, Ihr Telefon neu zu starten. Wenn das Problem auch nach dem Neustart weiterhin besteht, fahren Sie mit unserer nächsten Lösung fort.

Lösung 2: Laden Sie Ihr Telefon vollständig auf

Sie sollten sicherstellen, dass Ihr Telefon vollständig aufgeladen ist. Dies wird angewiesen, weil einige Benutzer dies ausprobiert haben und es ihnen geholfen hat, vertikale Linien auf dem Android-Problem des Telefonbildschirms zu beseitigen. Wenn Sie sich also mit diesem Problem befassen, versuchen Sie einmal, Ihr Telefon vollständig aufzuladen, und prüfen Sie, ob dies die Lösung für Sie darstellt.

Lösung 3: Akku, Gehäuse und SIM-Karte entfernen

Eine weitere Lösung, die wir Ihnen als grundlegende Lösung empfehlen, besteht darin, den Akku, das Gehäuse und die SIM-Karte zu entfernen. Diese Methode funktioniert auch für so viele Benutzer. Nachdem Sie den Akku, die Hülle und die SIM-Karte entfernt haben, sollten Sie Ihr Telefon einige Zeit auf eine kalte Oberfläche legen und dann einlegen.

Lösung 4: Starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus neu

Wenn Störungen durch Dritte der Grund sind, warum Sie das Problem erhalten, ist dies die beste Methode, um das Problem zu lösen. Wenn Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus starten, werden alle Apps von Drittanbietern automatisch deaktiviert und daher werden die von ihnen verursachten Probleme automatisch behoben.

Dann können Sie sie einzeln aktivieren, bis Sie das Problem erhalten, und Sie können den Schuldigen finden und ihn deinstallieren und neu installieren. Um Ihr Gerät im abgesicherten Modus zu starten, halten Sie die Ein/Aus-Taste einige Sekunden lang gedrückt, um es auszuschalten. Halten Sie nun den Netzschalter gedrückt, bis das Gerät den Wechsel in den abgesicherten Modus bestätigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ok und das Gerät startet im abgesicherten Modus neu.

Lösung 5: Drücken Sie den Bildschirm fest nach unten

Manchmal, wenn ein Telefon aus einer Höhe fällt, tritt das Problem wie vertikale Linien auf dem Android-Telefonbildschirm auf. Diese Möglichkeit tritt auf, weil die LED von der Hauptplatine getrennt ist. In diesem Fall sollten Sie leicht auf den Bildschirm drücken, um die Verbindung wiederherzustellen.

 Legen Sie dazu einfach einen Finder auf den Bildschirm und einen anderen auf das Gerät und drücken Sie dann leicht. Drücken Sie nicht fest, da dies das Gerät beschädigen kann. Wenn alles richtig platziert ist, werden Sie sehen, dass alles in Ordnung ist.

Lösung 6: Aktualisieren Sie Ihr Telefon

Das Problem kann aufgrund einer veralteten Version des von Ihnen verwendeten Betriebssystems auftreten, da es zahlreiche Fehler und Bugs enthält. Suchen Sie also einfach nach dem neuesten Update Ihres Geräts. Gehen Sie zu Einstellungen> Systemaktualisierung> Nach Updates suchen und warten Sie, bis Ihr Telefon die aktualisierte Android-Version herunterlädt und installiert.

Lösung 7: Telefon zurücksetzen

Setzen Sie Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurück, wenn nichts funktioniert. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen (denken Sie daran, dass dadurch alle Ihre Daten vom Telefon gelöscht werden):

  • Schalten Sie Ihr Handy aus,
  • Halten Sie die Lauter- + Home-Taste gedrückt und drücken und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste.
  • Wenn Sie das Logo Ihres Telefons sehen, lassen Sie die Einschalttaste und alle Tasten los, wenn das Android-Logo angezeigt wird.
  • Klicken Sie als Nächstes auf die Leiser-Taste und wählen Sie Daten löschen/Zurücksetzen auf Werkseinstellungen und verwenden Sie die Einschalttaste, um diese Option auszuwählen.
  • Verwenden Sie danach Leiser, um „Ja, alle Benutzerdaten löschen“ auszuwählen.
  • Verwenden Sie dann den Netzschalter, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  • Sobald Sie fertig sind, sehen Sie System jetzt neu starten,
  • Klicken Sie einfach auf die Einschalttaste und Ihr Telefon wird neu gestartet.

Fix 8: Reparieren Sie das Android LDC-Display

Wenn Sie alles versucht haben und das Problem weiterhin besteht, sollten Sie sich an die Reparaturwerkstatt oder den Kundendienst wenden, wo das gesamte Display Ihres Telefons ausgetauscht wird.

Fazit

Das ist alles! Wir haben alle möglichen Korrekturen für vertikale Linien auf dem Android-Telefonbildschirm bereitgestellt. Hoffentlich helfen Ihnen diese Methoden dabei, die erforderliche Lösung zu finden. Lassen Sie unten im Kommentarbereich nach unten, wenn Sie Fragen, Fragen und Vorschläge zum Beitrag haben.