Der Bildschirm meines Telefons ist komplett schwarz und ich möchte unbedingt meine Fotos vom Telefon entfernen, bevor ich zu einem neuen Telefon wechseln muss. Leider ist kein Backup vorhanden. Gibt es eine Möglichkeit, sie vom Telefon auf meinen Computer zu übertragen, ohne den Bildschirm zu verwenden?

In diesem Artikel werden wir mögliche Methoden diskutieren, die Sie wählen sollten, wenn Sie nach den Schritten suchen, wie Sie Bilder von einem Telefon mit schwarzem Bildschirm bekommen. Die Anleitung hilft Ihnen, Fotos und andere Daten wie Videos, Kontakte, Audios, Anrufprotokolle, Videoaufzeichnungen usw. wiederherzustellen, auch wenn Sie keine Backups haben.

Die besten Methoden, um Bilder von einem Telefon mit schwarzem Bildschirm zu bekommen

Methode 1: Verwenden Sie Google Drive Backup, um Bilder wiederherzustellen

Wenn Sie Backups in Form von Google Drive zur Verfügung haben, können Sie die Daten einfach von Ihrem Android-Telefon wiederherstellen. Hier sind die erforderlichen Schritte, die Sie befolgen sollten:

  • Öffnen Sie Google Drive in einem beliebigen Webbrowser,
  • Melden Sie sich mit derselben ID und demselben Passwort an, die Sie während der Sicherungszeit verwendet haben,
  • Sobald Sie sich erfolgreich angemeldet haben, sehen Sie dort alle hochgeladenen Dateien.
  • Wählen Sie die Daten aus und laden Sie sie an den gewünschten Ort herunter.

Methode 2: Rufen Sie Fotos vom Telefon mit schwarzem Bildschirm mithilfe der SD-Karte ab

Wenn Sie Bilder Ihres Telefons auf einer externen SD-Karte gespeichert haben, können Sie diese problemlos wiederherstellen. Sie müssen lediglich die SD-Karte aus dem Telefon mit schwarzem Bildschirm herausnehmen und in ein anderes Android-Gerät einlegen. Jetzt können Sie ganz einfach auf alle Ihre auf Ihrer SD-Karte gespeicherten Bilder zugreifen.

Methode 3: Verwenden Sie Google Fotos, um Fotos mit schwarzem Bildschirm vom Telefon zurückzuholen

Eine weitere Möglichkeit, Bilder mit schwarzem Bildschirm vom Telefon zu bekommen, ist über Google Fotos. Mit dieser Sicherungsoption können Sie auch die Bilder wiederherstellen, die Sie aus den Google-Fotos gelöscht haben, diese sollten jedoch nicht älter als 60 Tage sein. Hier sind die erforderlichen Schritte:

  • Öffnen Sie die Google Fotos-Webseite in Ihrem Browser,
  • Melde dich mit deinem Google-Account an,
  • Nach der Anmeldung sehen Sie alle dort aufgelisteten Bilder,
  • Wenn nicht, schauen Sie auf die Papierkorb-Option, Sie werden die Dateien finden, die aus Google Fotos gelöscht wurden,
  • Wählen Sie nun die Bilder aus, die Sie wiederherstellen möchten,
  • Tippen Sie abschließend auf Wiederherstellen.

Methode 4: Stellen Sie Bilder vom Telefon mit schwarzem Bildschirm mithilfe des Computers wieder her

Viele Benutzer speichern ihre wertvollen Daten auf ihren Computern. Wenn Sie derjenige sind, der dies auch getan hat, können Sie es verwenden und auf Ihrem anderen Smartphone wiederherstellen. Um auf diese Fotos zuzugreifen, öffnen Sie Ihren Computer und gehen Sie zu dem Ordner, der die gespeicherten Bilder Ihres Telefons mit schwarzem Bildschirm enthält. Verbinden Sie das Android-Gerät, auf dem Sie diese Daten abrufen möchten, mit einem USB-Stick und kopieren Sie die Bilder vom Computer auf Ihr Telefon.

Methode 5: Stellen Sie Dateien von einem Telefon mit schwarzem Bildschirm ohne Sicherungsoption wieder her

Die genannten Methoden funktionieren vor allem dann, wenn Sie über vorhandene Backups verfügen. Wenn kein solches Backup verfügbar ist, müssen Sie das Dr. Fone Android Data Recovery Tool verwenden, um Ihre Fotos von einem Telefon mit schwarzem Bildschirm ohne Backup wiederherzustellen. Hier ist der direkte Download-Link.

Laden Sie das Dr. Fone Android-Datenwiederherstellungstool herunter

Das Tool kann Ihnen helfen, alle Arten von Daten wie Text-SMS, Kontakte, Videos, Audios, Anruflisten, Sprachnotizen, Kalender, Notizen, Dokumente, WhatsApp-Nachrichten und vieles mehr wiederherzustellen. Sie können auf alle Bilder zugreifen, die aufgrund eines schwarzen Bildschirms, eines weißen Todesbildschirms, eines Wasserschadens, eines kaputten Bildschirms usw. nicht mehr zugänglich sind.

Fazit

 Nun, Sie sollten alle wichtigen Daten auf Ihrem Gerät sichern, damit Sie mit solchen Situationen effektiv umgehen können. Wir glauben jedoch, dass das hier empfohlene Tool zum Abrufen von Bildern vom Telefon mit schwarzem Bildschirm Ihnen dabei hilft, Zugriff auf Ihre Dateien zu erhalten, auch wenn die Backups nicht verfügbar sind.