Sie können meine Voicemail nicht abhören, weil Sie Ihr Passwort vergessen haben? Mach dir keine Sorge! Lesen Sie diesen Artikel, Sie finden die beste Anleitung, wie Sie das Voicemail-Passwort auf Android zurücksetzen können.

Einführung der Voicemail

Voicemail ist ein System, das es Benutzern ermöglicht, persönliche Sprachnachrichten auszutauschen, Sprachinformationen auszuwählen und zu liefern und Übersetzungen von verschiedenen Organisationen, Produkten und Dienstleistungen und Einzelpersonen mit einem gewöhnlichen Telefon zu verarbeiten.

Voicemail-Funktionen:

  • Benachrichtigung bei Eingang neuer Nachrichten,
  • Nachrichten jederzeit und überall abrufen,
  • Weiterleiten der Nachrichten an andere in Postfächern,
  • Fügen Sie den Nachrichten, die Sie weiterleiten, eine gesprochene Einführung hinzu.
  • Übertragen und speichern Sie die Sprachnachrichten auf der Festplatte,
  • Senden Sie Sprachnachrichten als Anhang mit E-Mails,
  • Broadcasting-Funktion, um mehrere Benutzer gleichzeitig zu senden.

Um Voicemail auf Android einzurichten, müssen Benutzer eine Voicemail-Nummer verwenden, die sie vom Telefondienstanbieter erhalten. Die vollständigen Android-Schritte zur Voicemail-Einrichtung können wie folgt ausgeführt werden:

  • Rufen Sie die Telefon-App auf Ihrem Telefon auf,
  • Klicken Sie oben rechts auf das Symbol mit den drei Punkten, um Einstellungen auszuwählen.
  • Klicken Sie darunter auf „Erweiterte Einstellungen“,
  • Wählen Sie nun Setup > Voicemail-Nummer,
  • Geben Sie die Voicemail-Nummer ein und wählen Sie OK.

Allerdings unterstützen nicht alle Android-Versionen den Voicemail-Dienst, sodass Benutzer möglicherweise den Dienst eines Drittanbieters nutzen müssen.

Schritte zum Zurücksetzen des Voicemail-Passworts auf Android

Es gibt ein automatisches Nachrichtensystem und daher ist es für Benutzer normalerweise bequem, ihre Voicemails abzuhören, aber sobald sie ihre Voicemail-Passwörter vergessen, bekommen sie Kopfschmerzen. Um dieses Problem zu lösen, sind wir hier, um Ihnen eine Anleitung zum Zurücksetzen des Voicemail-Passworts auf Android zu geben.

Wenn Sie Ihr Voicemail-Passwort auf Ihrem Android vergessen haben, gibt es keinen direkten Weg, aber die Bitte um Hilfe beim Mobilfunkanbieter hilft Ihnen bei der Lösung des Problems:

AT&T-Voicemail-Passwörter zurücksetzen

Verwenden Sie die gebührenfreie Nummer 611 oder 800-331-0500 mit Ihrer Vorwahl und drücken Sie die 3, um Hilfe von Voicemail zum Zurücksetzen Ihres Voicemail-Passworts zu erhalten. Sie werden nach Ihrer Rechnungs-Postleitzahl für das Konto gefragt. Sie erhalten eine siebenstellige Nummer, die Sie in das Meldungsfeld „Passwort falsch eingeben – Voicemail-Passwort eingeben“ auf Ihrem Telefon eingeben können.

T-Mobile-Benutzer

Der T-Mobile-Anbieter bietet eine Vielzahl von Verknüpfungen für den Zugriff auf verschiedene Funktionen. Eine solche Funktion ist das Ein-/Ausschalten des Passworts. Sie können im Dialogfeld Ihres Telefons die 1 gedrückt halten, um eine Verbindung zur Voicemail herzustellen, und die Taste 5 zum Passwortsicherheitsdienst drücken, gefolgt von der 1, um die Anweisungen zum Ändern Ihres Voicemail-Passworts zu erhalten.

Für Benutzer von Sprint Carriern

Wählen Sie die Voicemail-Nummer auf Ihrem Telefon und drücken Sie die Taste 2 > Kontoinformationen oder Änderungen, um Anweisungen zum Zurücksetzen Ihres Voicemail-Passworts zu erhalten.

US-Mobilfunk

Rufen Sie Ihre Voicemail an und drücken Sie im Hauptmenü die 4 für persönliche Optionen. Drücken Sie dann erneut die 4, um sie zu ändern, und die 2, um die Passwortoption zu überspringen.

Fazit

Von dort aus haben Sie verschiedene Möglichkeiten gesehen, wie Sie den Dienst zum Zurücksetzen des Voicemail-Passworts auf Android von verschiedenen Anbietern nutzen können. Sie können sich direkt an Ihren Netzbetreiber wenden, um das Voicemail-Passwort zurückzusetzen. Wir hoffen, dass wir Ihnen die Schritte zur Verfügung stellen können, nach denen Sie fragen. Wir freuen uns, dass Sie uns erreichen.