Haben Sie Ihr Android-Telefon versehentlich fallen lassen und jetzt zeigt es mehrere horizontale Linien auf seinem Bildschirm? Nun, es ist sehr nervig und störend, ein Telefon zu benutzen, dessen Display mit irgendwelchen weißen horizontalen Linien bedeckt ist. Der Bildschirm sieht unscharf aus und belastet die Augen stark, wenn man die App-Symbole sieht oder die Tastatur verwendet. Das Problem könnte mit dem Display (LCD oder LED) zusammenhängen, das aufgrund fehlerhafter Komponenten aufgrund eines Wasserschadens oder eines versehentlichen Sturzes zu versagen beginnt. In diesem Fall müssen Sie sich für das Telefonreparaturzentrum entscheiden. Die horizontalen Linien auf dem Android-Telefon werden jedoch oft durch eine bestimmte Anwendung oder einen Softwarefehler verursacht.

Tatsächlich kann eine Fehlfunktion einer App dazu führen, dass wichtige Komponenten wie Motherboard oder Display nicht richtig funktionieren. Wenn Sie in einem solchen Fall das Display genau untersuchen, werden Sie feststellen, dass kein physischer Schaden vorliegt, sondern dass die horizontalen Linien digital verursacht wurden. Sie müssen sich also nicht an den Reparaturservice wenden, sondern können die Optionen zur Fehlerbehebung ausprobieren, wie weiter unten im Blog beschrieben.

Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Android-Telefondaten

Bevor Sie erfahren, wie Sie horizontale Linien auf einem Android-Telefon reparieren können, sollten Sie eine Sicherungskopie aller wichtigen Daten erstellen. Die Sicherung kann auf einer Art Cloud-Speicher erstellt werden oder Sie können die Daten manuell über USB oder Bluetooth oder ein anderes Freigabemedium auf ein anderes Gerät übertragen. In vielen Fällen führt die Lösung zu einer Art Datenverlust und Sie müssen dann ein Datenwiederherstellungstool verwenden, um Ihre verlorenen Dateien wiederherzustellen. Daher ist es besser, dass Sie die erforderlichen Sicherungsdateien erstellen.

⇓Laden Sie das Android-Datenwiederherstellungstool hier herunter

Wissen, wie man weiße horizontale Linien auf dem Android-Telefonbildschirm repariert

Starten Sie das Android-Telefon neu

Es wurde festgestellt, dass zufällige horizontale Linien auf dem Display mit einem einfachen Neustart automatisch behoben werden. Auf den meisten Android-Telefonen gibt es einen dedizierten Netzschalter, den Sie einige Sekunden lang drücken müssen, um das Startmenü aufzurufen. Wählen Sie im Menü die Option „Neustart“ und lassen Sie den Vorgang abschließen.

Batteriezyklus

Das Radfahren des Telefonakkus bedeutet, dass Sie den Akku zuerst auf 100 % aufladen und ihn dann auf 0 % entladen lassen und dann erneut aufladen müssen. Wenn Sie den Akku das nächste Mal vollständig aufladen, verschwinden die weißen horizontalen Linien.

Falls das Problem weiterhin besteht, unternehmen Sie den nächsten Schritt.

Entscheiden Sie sich für den abgesicherten Modus im Telefon

Wenn die horizontalen Linien durch Softwarefehler und fehlerhafte Apps verursacht werden, verwenden Sie das Telefon im abgesicherten Modus, um dies zu bestätigen. Der Vorgang zum Aufrufen des abgesicherten Modus ist wie folgt.

  • Schalten Sie das Telefon aus, indem Sie lange auf die Ein/Aus-Taste drücken
  • Wenn die Option zum Ausschalten auf dem Bildschirm erscheint, halten Sie für weitere zwei bis drei Sekunden gedrückt
  • Wählen Sie die Option „Im abgesicherten Modus neu starten“ und lassen Sie das Gerät entsprechend neu starten

Wenn das Telefon ohne Linien auf dem Display ordnungsgemäß neu gestartet wird, bedeutet dies, dass Geräteanwendungen der wahre Schuldige sind. Sie müssen alle Apps einzeln deinstallieren und prüfen, welche die Probleme verursacht. Wenn die Linien jedoch immer noch vorhanden sind, bedeutet dies, dass das Betriebssystem und die gesamte andere Software intakt sind und ein Hardwareproblem mit dem Gerät vorliegt. Bringen Sie in diesem Fall Ihr Android-Smartphone zum nächsten offiziellen Service-Reparaturzentrum des Herstellers.

Entscheiden Sie sich für das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen des Telefons

Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ist der letzte Schritt, den Sie manuell ausführen können, um horizontale Linien auf Android-Telefonen zu beheben. Es behebt die meisten Probleme und Störungen, die durch auf dem Telefon installierte Apps verursacht werden. Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen bedeutet, dass alle installierten Apps, Caches, Daten usw. vollständig entfernt werden. Das Telefon wird in seinen ursprünglichen Zustand versetzt, als Sie es gekauft haben.

In jedem Android-Smartphone ist die Option zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen in der „Settings App“ verfügbar. Die Schritte sind wie folgt.

  • Gehen Sie zu Geräteeinstellungen > System > Sichern und Zurücksetzen
  • Wählen Sie „Factory Reset“ > klicken Sie auf „Reset Device“
  • Geben Sie die Bildschirmsperre ein > Weiter
  • Klicken Sie auf Bestätigen, um alle im Gerät gespeicherten Daten zu löschen

Repair Center ist die Endlösung

Falls alle oben genannten Schritte nicht funktioniert haben, müssen Sie das nächste autorisierte Reparaturzentrum aufsuchen. Wenn die horizontalen oder sogar vertikalen Linien immer noch erscheinen, dann liegt sicherlich eine Fehlfunktion einer Hardwarekomponente vor oder wahrscheinlich ist das Display defekt und muss ausgetauscht werden. Falls die Teile ersetzt werden müssen, wird empfohlen, das Originalteil zu verwenden und es von einem autorisierten Servicecenter ersetzen zu lassen.

Können vertikale Linien auf Android-Telefonen behoben werden?

Nun, es gibt keine klare Antwort auf Ja oder Nein. Wenn es durch einen Softwarefehler verursacht wird, kann es leicht behoben werden, indem solche Apps deinstalliert oder direkt auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Wenn die Leitungen jedoch durch physische Schäden oder Hardwarefehlfunktionen verursacht werden, kann dies nur durch Ersetzen des beschädigten Teils behoben werden.

Zunächst sollten Sie die unten aufgeführten grundlegenden Schritte ausführen.

  • Starten Sie das Telefon neu
  • Laden Sie das Gerät auf
  • Starten Sie das Gerät im abgesicherten Modus
  • Verwenden Sie die Option zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen

Fazit

Die allgemeinen Details zum Beheben horizontaler Linien auf einem Android-Telefon wurden hier erläutert. Die horizontalen oder vertikalen Linien auf dem Android-Smartphone-Display können auf einen Softwarefehler oder auf eine Hardwarefehlfunktion zurückzuführen sein. Beide Abschnitte wurden oben ausführlich besprochen. Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, teilen Sie ihn doch mit anderen auf Ihrem Social-Media-Konto.