Das Hacken und Klonen eines Smartphones ist keine große Sache. Hacker können Ihre persönlichen Daten leicht stehlen und es spielt wirklich keine Rolle, ob Sie ein iPhone-Benutzer oder ein Android-Benutzer sind. Wir stellen die Sicherheit eines iPhones absolut nicht in Frage, und wir stimmen voll und ganz zu, dass Apple viel bessere Sicherheit bietet als Android, aber vergessen Sie nicht, dass wir in einer Hightech-Welt leben, in der alles unmöglich ist, denn das Wort „unmöglich“ selbst sagt: „ Unmöglich.” In Anbetracht der Fakten sind wir hier mit diesem Blog, in dem wir Sie anleiten, wie Sie feststellen können, ob Ihr iPhone gehackt oder geklont wurde? Lesen Sie den Blog weiter, wenn Sie neugierig sind und den starken Wunsch haben, sich vor Hackern zu schützen.

Woher wissen Sie, ob Ihr iPhone gehackt wurde?

         

  1. Wenn Sie ungewöhnliche/nicht erkannte Aktivitäten auf Ihren Social-Networking-Sites oder E-Mail-Konten finden, die mit Ihrem iPhone verknüpft sind, besteht die Möglichkeit, dass sich ein Hacker Zugriff auf Ihr Gerät verschafft hat, was offensichtlich nicht gut für Sie ist.
  2. Wenn Sie feststellen, dass unerkannte Apps auf unser Smartphone heruntergeladen wurden, könnte dies der Hacker sein
  3. Das Entladen einer Batterie ist ein häufiges Phänomen, aber wenn Ihre Batterie mit einer schockierenden Geschwindigkeit entladen wird, sollte diese Situation nicht übersehen werden
  4. Wenn Sie auf Ihrem Gerät unpassende Werbe-Popups bemerken, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Gerät gehackt wurde
  5. Wenn Sie keine Anrufe oder Nachrichten empfangen können, hat der Hacker wahrscheinlich die SIM-Karte vom Dienstanbieter geklont.
  6. Wenn die Leistung Ihres Geräts von Tag zu Tag schlechter wird, ist dies ebenfalls ein Zeichen.
  7. Wenn Sie unbekannte Anrufe und Nachrichten beobachten, die von Ihrem iPhone initiiert wurden, müssen Sie wirklich etwas tun
  8. Wenn Sie nicht viele Daten verwenden, aber Ihr Gerät eine exponentiell hohe Datennutzung anzeigt, dann wachen Sie auf und haben Probleme.

Wir haben alle Tipps aufgelistet, die darauf hindeuten, dass Ihre Sicherheit kompromittiert wurde, daher empfehlen wir Ihnen, die aufgeführten Richtlinien zu befolgen, um sich vor einer Falle zu schützen. Es muss nicht gesagt werden, dass Hacking zu Kriminalität führen kann und dass es völlig illegal ist.

Tipps, die Sie befolgen müssen, wenn Ihr iPhone gehackt wird

  1. Wir schlagen Ihnen vor, Ihr Gerät zurückzusetzen. Durch das Zurücksetzen des iPhones wird alles behoben
  2. Wir empfehlen Ihnen auch, das Passwort der mit Ihrem Gerät verknüpften Konten zu ändern, um den Hacker zu stoppen.
  3. Wenn Sie bezweifeln, dass Ihre Sicherheit kompromittiert wurde, informieren Sie Ihre Kontakte darüber, dass unser Gerät gehackt wurde, und bitten Sie sie, keine zweifelhaften Nachrichten von Ihnen anzuklicken
  4. Wir empfehlen Ihnen außerdem, alle verdächtigen Anwendungen zu löschen, die Sie nicht erkennen
  5. Wenn Sie keine Nachrichten und Anrufe mehr erhalten, müssen Sie sich an Ihren Dienstanbieter wenden, um Ihnen zu helfen.

Anzeichen dafür, dass Ihr iPhone möglicherweise geklont wurde?

Wenn Sie bezweifeln, dass Ihr Gerät geklont wurde, überprüfen Sie die unten aufgeführten Zeichen:

  1. Wenn sich Ihr Gerät auf Ihrem Schreibtisch befindet und Sie sich bei Find My iPhone anmelden, der Standort auf der Karte jedoch anders ist, müssen Sie sich darum kümmern und bedenken, dass der Hacker diese Einstellung deaktivieren kann.
  2. Wenn Ihre Anmeldedaten auf einem neuen Gerät aktiviert wurden, sendet Ihnen der Netzwerkanbieter sicherlich eine Nachricht, um zu bestätigen, dass Ihre Daten aktualisiert wurden. Hinweis: Die Anzeichen eines gehackten und geklonten Geräts sind ziemlich ähnlich.

In einem solchen Szenario müssen Sie Ihren Mobilfunkanbieter anrufen, er sollte in der Lage sein, das geklonte Gerät zu erkennen und zu blockieren, da jedes einzelne Gerät einen eindeutigen Fingerabdruck unabhängig von der Seriennummer hat, die ursprünglich dem autorisierten Besitzer dieses Mobilteils gehört.

Endeffekt!!!

Woher wissen Sie also, ob Ihr iPhone gehackt oder geklont wurde? Ich hoffe wirklich, dass der Artikel für Sie hilfreich war und Sie sich jetzt vor den Hackern schützen können. Und wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, besuchen Sie die Seite weiter. Danke fürs Lesen.